MdB: Walter Arendt (Wattenscheid)

Walter Arendt (Wattenscheid) wurde am 17.01.1925 in Heessen, Krs. Beckum / Westfalen geboren. Am 17.10.1961 wurde Arendt Mitglied des deutschen Bundestages (MdB) für die SPD. Als Beruf vermerkt die Bundestagsverwaltung Bundesminister a. D., als Religion ohne Angaben als Familienstand verheiratet, 1 Kind.Arendt verließ den Bundestag zum 13.12.1976. Am 07.03.2005 verstarb Arendt.

Stand: 14. Januar 2020.

Kommentar verfassen