10 Fakten zum 29. Dezember

  1. Jessica, Tamara, David und Jonathan haben heute Namenstag.
  2. Thomas Becket, Erzbischof von Canterbury, wird im Jahre 1170 von den vier Rittern Reginald Fitzurse, Hugh de Moreville, William de Tracy und Richard Brito in der Kathedrale von Canterbury ermordet. Vorangegangen waren der Tat Dauerkonflikte zwischen Krone und Klerus; so exkommunizierte der Erzbischof die Bischöfe, die an der Krönung von Heinrich II. beteiligt waren. Als der König dies erfährt, ruft er angeblich “Wird mich niemand von diesem aufrührerischen Priester befreien?”, was von den Rittern als Mordauftrag interpretiert wird.
  3. Das Schloss der ungarischen Gräfin Elisabeth Báthory wird am heutigen Tag im Jahr 1610 gestürmt. Die Gräfin wird beschuldigt, junge Frauen entführt, gefoltert und getötet zu haben. Die Opferzahlen schwanken zwischen 36 und 650, wobei letzteres als unwahrscheinlich gilt. Die Taten der Gräfin werden immer weiter dramatisiert und sie geht als “Blutgräfin” in die Geschichte ein.
  4. Im Jahr 1890 töten US-Kavalleristen bei Wounded Knee (South Dakota) rund 350 Lakota Indianer, darunter auch viele Frauen und Kinder. Als sich bei einer Durchsuchung nach Waffen im Lager der Indianer “Black Coyote” weigert, seine Winchester herauszugeben, löst sich im Gerangel ein Schuss, woraufhin die Soldaten das Feuer eröffnen.
  5. Nachdem Rechtsradikale bereits im November versucht haben, das Filmnegativ zu vernichten, wird der Spielfilm Nathan der Weise von Manfred Noa mit Werner Krauß in der Titelrolle 1922 im Berliner Alhambra uraufgeführt. Der Film erhält positive Kritiken, fällt aber bald der antijüdischen Propaganda zum Opfer. Es handelt sich um die bisher einzige Verfilmung des gleichnamigen Stücks von Gotthold Ephraim Lessing.
  6. Die neue Verfassung Spaniens tritt 1978 in Kraft, das Land ist damit wieder eine Demokratie.
  7. Schriftsteller Václav Havel wird 1989 Präsident der Tschechoslowakei, nachdem er erst vor sieben Monaten aus der Haft entlassen wurde.
  8. In den meisten Jahren beginnt am heutigen Tag in Oberstdorf (Allgäu) die Vierschanzentournee im Skispringen.
  9. Madame de Pompadour wird 1721 als Jeanne-Antoinette Poisson in Paris geboren.
  10. Schauspieler Jon Voight (“Der Richter und sein Henker“), Vater von Angelina Jolie, wird 1948 geboren.

10 Fakten zum 5. Oktober

  1. Die UNO hat den heutigen Tag zum Weltlehrertag ausgerufen und in Deutschland ist heute “Tag der Epilepsie”. Außerdem ist Tag der Seifenblasen.
    Portugal feiert heute seinen Nationalfeiertag. Anlass ist die Errichtung der Republik im Jahr 1910. Und auch Vanuatu hat heute frei: es ist Tag der Verfassung.
    Attila hat heute Namenstag.
  2. Dem Kapitän Cornelius Reers der kurbrandenburgischen Fregatte “Rother Löwe” (Bild) gelingt 1685 die Eroberung der umkämpften westafrikanischen Insel Arguin, die daraufhin brandenburgische Kolonie wird.
  3. 1842 wird vom bayerischen Braumeister Josef Groll in Pilsen das erste Bier nach Pilsener Brauart gebraut.
  4. Die Dalton-Brüder werden beim 1892 Versuch, in Coffeyville (Kansas) zwei Banken zu überfallen, von einem Bürgeraufgebot gestellt und in eine Schießerei verwickelt. Vier der fünf beteiligten Banditen sterben, der überlebende wird später zu lebenslanger Haft verurteilt.
  5. Franklin D. Roosevelt hält 1937 seine berühmte Quarantäne Rede.
  6. Im Jahr 1962 hat “Dr. No” in Großbritannien Premiere. Es der erste James Bond-Film. Der erste “007” ist Sean Connery, erstes „Bond-Girl“ Ursula Andress.
  7. Das war noch übersichtlich: Die Wahl zum 9. Deutschen Bundestag findet am 5. Oktober 1980 statt. Bei einer Wahlbeteiligung von 88,6% erzielen:
    CDU/CSU 44,5%
    SPD 42,9%
    FDP 10,6%
    Grüne 1,5%
    Sonstige Parteien 0,5%
  8. Die Ladenöffnungszeiten in Deutschland werden 1989 erstmals gelockert: es findet der erste “Lange Donnerstag” statt, an dem die Geschäfte bis 20:30h öffnen dürfen.
  9. René Cassin wird 1887 geboren. Er ist der Verfasser der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen von 1948.
  10. Der tschechische Schriftsteller und spätere Präsident Václav Havel kommt 1936 in Prag auf die Welt.