Streetart in Köln: Live fast, die young

Gesehen an einem Stromkasten in Köln.

Streetart in Bonn: grüner Baum auf rot-gelb

Dieses kleine und sehr schöne Kunstwerk fand ich an der ehemaligen Commerzbank (vormals Dresdner Bank) am Bonner Münsterplatz.

Streetart: Love, don’t kill

Love, don’t kill.

Gesehen in Dublin.

Südüberbauungsabrissbilder: Reminiszenz an den Kiosk?

Diesem Graffiti begegnet man an der Absperrung der Unterführung zwischen U-Bahnhof und Busbahnhof in Bonn – ziemlich genau an der Stelle, an der sich früher der Kiosk befand. Und Zufall oder nicht – das Gesicht erinnert mich an den früheren Eigentümer des Kiosks…

Streetart: Impressionen vom Bonner Luftloch

Hier ein paar Impressionen vom “Bonner Luftloch”. In einer Aktion haben Graffiti-Künstler das Bonner Loch verschönert.


“Streetart: Impressionen vom Bonner Luftloch” weiterlesen

Streetart in Köln: Joot drupp?

Streetart in Köln am Severinswall mit Vodka im Hintergrund.

Foto: (c) Sonja Parkhomenko

Südüberbauungsabrissbilder – Zweifel, Empörung, Aufstand

Zweifel, Empörung, Aufstand – mal wieder Streetart am Bauzaun der Südüberbauung in Bonn.

Die QR Codes führen übrigens zu diesem twitter Account, der dann mehr über die Aktion verrät.

Gesehen am 18. Mai 2017.

Südüberbauungsabrissbilder: – #DOFUNSHIT

Gesehen am Bauzaun der Abrissstelle der ehemaligen Südüberbauung in Bonn.

Aufgenommen am 8.5.2017.

Süderbauungsabrissbilder – eine Reminiszenz an Mr. Music

Schräg gegenüber von Mr. Music findet man am Bauzaun des künftigen Maximiliancenters diese Reminiszenz an Mr. Music, der Musikladen wird leider bald schließen.

Südüberbauungsabrissbilder – zerstörte Streetart

Leider hat die erste Straßenkunst am Bauzaun des Südüberbauungsabrisses nicht lange überlebt. Vor wenigen Tagen sah sie noch so aus, jetzt hängt sie in Fetzen.

(Foto vom 1. März 2017)