Was bedeutet y = g?

Nein, y=g ist keine mathematische Formel sondern heißt soviel wie „young = good“. Beziehen viele Männer auf ihre Partnerwahl.

Wird manchmal auch bei Tinder eingesetzt, manchmal um darauf hinzuweisen, dass man als Mädchen eigentlich noch minderjährig ist. Also obacht!

Was bedeutet Blech-Tindern?

Blech Tindern kann zwei Bedeutungen haben:

Meist ist damit gemeint, dass meist junge Männer mit meist protzigen, getunten Autos, Ray Ben Sonnenbrille, heruntergelassenen Scheiben und lauter Musik langsam an Orten vorbeifahren, an denen sich viele junge Frauen aufhalten. Ob an den Straßencafés der Ringe in Köln mit dem 3er BMW oder der Bushaltestelle im Brandenburger Dorf als Mitglied der örtlichen Opel-Gang.

Blech Tindern kann aber auch bedeuten, dass man auf Tinder mit Geld protzt und somit versucht für Frauen attraktiv zu wirken, die auch finanzielle Interessen haben.

Foto: Tinder MILF-Schnitte

Statt auf Kinder Milchschnitte stehen größerer Jungs wohl eher auf die Tinder MILF-Schnitte.

Was bedeutet die Abkürzung SB in Chats?

Die Abkürzung SB steht in Chats meist für ‚Should be‘, also „Sollte sein“.

Im Dating und auf Tinder kann es auch für Sugarbabe stehen. Mehr Abkürzungen mit den Anfangsbuchstaben SB finden Sie hier.

Liste: Abkürzungen und spezielle Begriffe auf tinder

Folgende Begriffe und Abkürzungen werden auf tinder oft gebraucht:

Acceleration error

ein versehentlicher Wisch nach rechts oder links, wenn man zu schnell war

FWB

Friends with Benefits

HH

Hobbyhure oder Hamburg, je nach Kontext

ONS

Onenight Stand

SB

Sugarbabe

SD

Sugardaddy

TG

Taschengeld

Tinderella

Ausgiebige tinder Nutzerin

tinderjährig

In dem Alter sein, ab dem man auf Tinder aktiv sein darf.

Tindernoia

Die Angst, dass man auch im echten Leben von Tinder Mitgliedern umgeben ist, insbesondere von solchen, die bei einem, selbst nach lonkstvon

Das kleine Dating-Lexikon für moderne Zeiten

Benching

Regelmäßig mit seinem Flirt in Kontakt sein, diesen aber hinhalten und ihm dauerhaft vage Hoffnungen machen, ohne dass man ernsthaft vorhat, dass es ernster wird. Kommt von Bench „Bank“ – man hat seinen Flirtpartner also auf die lange Bank geschoben.

Bot

Kommt von Robot. Manche Portale setzen womöglich Fake Profile ein, die von Bots (Programmen) gesteuert andere Profile kontaktieren und Interesse vortäuschen. So sollen andere Nutzer auf der Plattform gehalten werden und womöglich dazu gebracht werden, kostenpflichtige Dienste in Anspruch zu nehmen.

Ghosting

Intensiv mit jemandem flirten, Nachrichten austausche und sich ggf. auch häufiger treffen – um dann plötzlich aus dem Leben des anderen zu verschwinden – eben wie ein Geist.

Tinder

Wohl die weltweit erfolgreichste Dating App. Durch einen Wisch nach links oder rechts entscheidet man, ob einem der Flirtpartner gefällt oder nicht. Gefällt man sich gegenseitig, ist es ein Match und man kann in Kontakt zueinander treten. Gerne genutzt für die Anbahnung von One Night Stands.

Tinderella

Weibliches Wesen, das übermäßig Gebrauch von Tinder macht.

Tinderella

Tinderella ist die Bezeichnung für eine (junge) Frau, die übermäßig Tinder benutzt und leitet sich von Cinderella ab.

Falls Sie noch nicht von Tinder gehört haben – das ist eine der beliebtesten Flirt Apps, die es für Smartphones gibt. Auf dem Handy werden einem die Bilder der Mitglieder angezeigt. Wischt man nach links, erscheint das nächste Bild, wischt man nach rechts, signalisiert man Interesse an der entsprechenden Person. Finden sich beide gegenseitig attraktiv, kann man miteinander Nachrichten austauschen.

Tinder heißt im englischen übrigens Zunder. Die App hat den Ruf, in erster Linie der Anbahnung von One Night Stands zu dienen, was von Tinder seinerseits wieder vehement bestritten wird.

Gerade im englischen Sprachraum hat sich der Begriff Tinderella schon sehr etabliert, so gibt es Bücher wie „Confessions of a Tinderella“ und auch einige Songs, in denen das Wort vorkommt.

Auch in Deutschland erfreut sich das Wort zunehmender Beliebtheit, so ist es auf der Auswahlliste für das Jugendwort des Jahres 2015.