10 Fakten zum 17. Oktober

  1. Heute ist der von der UNO proklamierte “Internationale Tag zur Beseitigung der Armut”.
  2. Ignatius und Rudolf haben heute Namenstag.
  3. In Preswick (Schottland) wird “The Open Championship”, ein heute noch gespieltes Golfturnier, am 17. Oktober 1860 das erste mal ausgetragen.
  4. Die erste Ausgabe des “National Geographic Magazine” erscheint 1888.
  5. Im Antiqua-Fraktur-Streit stimmt der deutsche Reichstag mit drei Vierteln der Stimmen gegen die Einführung der Antiqua als Amtsschrift im Deutschen Reich; die Fraktur bleibt damit in dieser Funktion erhalten.
  6. Albert Einstein emigriert an diesem Tag im Jahr 1933 aus Deutschland in die USA.
  7. Das Musical “Hair” hat 1967 in New-York Premiere.
  8. Intel stellt 1985 mit dem 80386 den ersten 32 Bit Prozessor der x86 Familie vor, zu der auch die aktuellen PC-Prozessoren der iCore Reihe zählen.
  9. Georg Büchner wird 1813 geboren.
  10. Arthur Miller kommt 1915 auf die Welt.

10 Fakten zum 27. Juli

  1. Berthold, Natalie, Pantaleon und Rudolf haben heute Namenstag.
  2. Ein Meilenstein für die internationale Kommunikation: 1866 wird das erste transatlantische Telegraphenkabel in Betrieb genommen.
  3. Bugs Bunny in seiner heute bekannten Form tritt im Jahr 1940 Kinofilm “A Wild Hare” erstmals auf.
  4. Das erste Verkehrsflugzeug mit Düsenantrieb, die Havilland DH 106, absolviert 1949  seinen Erstflug.
  5. Ein Passagierflugzeug der El Al wird 1955 auf dem Weg von Wien nach Tel-Aviv von bulgarischen Düsenjägern abgeschossen, nachdem es versehentlich in den bulgarischen Luftraum eingedrungen ist. 58 Menschen sterben.
  6. Hitzewelle 1983: In Gärmersdorf in Bayern werden 40,2° C im Schatten gemessen.
  7. Ebenfalls 1983 veröffentlicht Madonna ihr gleichnamiges Debütalbum.
  8. 1990 läuft die letzte Ente (Citroën 2CV) vom Band. Seit 1948 wurden über 5 Millionen Autos des Typs produziert.
  9. Alexandre Dumas der Jüngere kommt 1824 auf die Welt.
  10. Der Mathematiker Ernst Zermelo wird 1871 geboren.