Hintergrund: Sakrales und weltliches Glockengeläut

Glockengeläut

Immer wieder wird aus vielen Gründen über das Läuten von Kirchenglocken diskutiert. Sei es, dass es um die Lautstärke an sich geht, ob es überhaupt noch zeitgemäß ist oder um die Diskussion, ob das Glockengeläut nicht mit dem Muezzinruf vergleichbar sei, der deswegen dann in Deutschland ja auch erlaubt sein müsse.

Was in der Diskussion aber immer wieder übersehen wird ist der Umstand, dass es zwei Arten des Läutens von Kirchenglocken gibt: das sakrale und das profane, auch weltlich genannte, Läuten. Wer über Glockenläuten diskutiert, sollte diese Unterschiede kennen, insbesondere, da die beiden Arten des Läutens auch unterschiedlichen juristischen Schutz genießen.

„Hintergrund: Sakrales und weltliches Glockengeläut“ weiterlesen