10 Fakten zum 24. Juli

  1. Heute ist der “Tag der Freude”, der in vielen Orten mit kleinen Festen gefeiert wird. Er geht auf Aktionen in den frühen 1980er Jahren zurück und ist nicht mit dem von der UNO im Jahr 2012 eingeführten Tag der Freude zu verwechseln.
    Die USA gedenken heute am “Amelia Earhart Tag” ihrer Flugpionierin, die am heutigen Tag im Jahr 1897 geboren wurde.
    Christine, Christoph und Luise haben heute Namenstag.
  2. 1824 wird in der Zeitung “The Harrisburg Pennsylvanian” die erste bekannte Meinungsumfrage veröffentlicht – es geht um die Präsidentenwahl in den USA.
  3. Im Jahre 1847 beginnen die Mormonen mit der Errichtung “ihrer Stadt” Salt Lake City am großen Salzsee. Das Bild zeigt den großen Tempel um 1898.
  4. Eine Expedition unter Leitung von Hiram Bingham entdeckt 1911 in den peruanischen Anden die Ruinenstadt Machu Picchu aus der Inkazeit.
  5. Von der “Cape Canaveral Air Force Station” wird mit der Bumper 8 im Jahr 1950 die erste Rakete gestartet.
  6. 1969 wassert Apollo 11 nach erfolgreicher Mondmission im Pazifik.
  7. Mit der Heimkehr des ehemaligen Premierministers Konstantinos Karamanlis aus dem Pariser Exil und seiner Vereidigung endet 1974 die siebenjährige Militärdiktatur in Griechenland.
  8. 2010 kommen bei der Loveparade-Katastrophe in Duisburg 21 Menschen ums Leben, 511 werden teil schwer verletzt.
  9. Margarete Steiff wird 1847 geboren.
  10. Frank Wedekind kommt 1864 auf die Welt.

10 Fakten zum 12. Juli

  1. São Tomé und Príncipe feiert heute, dass es 1975 von Portugal unabhängig wurde. Das Land ist übrigens der zweitkleinste Staat Afrikas.
    Die rund 100.000 Einwohner von Kiribati feiern heute ihre 1979 erlangte Unabhängigkeit von Großbritannien.
    Neufundland, Nordirland und Labrador begehen den Oraniertag.
    Felix hat heute Namenstag.
  2. Mit der Unterzeichnung der Rheinbundakte sagen sich mehrere süd- und westdeutsche Fürstentümer 1806 vom Reich los und gründen den Rheinbund. Napoleon Bonaparte ist “Protektor”. Liechtenstein wird dabei souveräner Staat.
  3. 1849 findet der erste Luftangriff auf eine Stadt statt: Österreich greift mit einer Ballonbombe Venedig an.  Die Angriffe werden in den nächsten Tagen fortgesetzt. Obwohl sie nicht sehr effektiv sind, ist die psychologische Wirkung enorm und die Stadt kapituliert schließlich.
  4. Der Österreicher Hermann Knaus stellt 1929 auf einem Gynäkologenkongress in Leipzig die später nach ihm und dem Japaner Kyūsaku Ogino benannte Knaus-Ogino-Verhütungsmethode vor.
  5. Ebenfalls 1929 erfolgt der Erstflug des Flugbootes Dornier Do X, des seinerzeit weltweit größten Flugzeugs, auf und über dem Bodensee.
  6. Die Rolling Stones haben am heutigen Tag im Jahr 1962 ihren ersten Auftritt im Londoner Marquee Club.
  7. Die große Zeit der Loveparade: die Veranstaltung findet 1997 zum neunten mal statt; das Lied der Loveparade ist Sunshine (siehe Video). Zum ersten mal findet aus Protest gegen die Kommerzialisierung die Hateparade als Gegenveranstaltung statt, die im Jahr darauf zur Fuckparade umbenannt wird.
  8. Frankreich wird am heutigen Tag im Jahr 1998 im eigenen Land mit einem 3:0 gegen Brasilien Fußballweltmeister.
  9. Henry David Thoreau, US-amerikanischer Schriftsteller und Philosoph, kommt 1817 auf die Welt.
  10. Pablo Neruda, chilenischer Lyriker und Träger des Literaturnobelpreis, wird 1904 geboren.

10 Fakten zum 10. Juli

smiley

  1. Bahamas feiert heute die 1973 erlangte Unabhängigkeit von Großbritannien.
    Alexander, Engelbert, Erich, Knut, Olaf und Oliver haben heute Namenstag.
  2. 1499 kehrt das erste Schiff von Vasco da Gama von der erfolgreichen Indienfahrt zurück.
  3. Der DFB wird 1949 in Stuttgart wiedergegründet.
  4. 1962 wird Telstar gestartet – der erste Telekommunikationssatellit.
  5. Die Umweltkatastrophe von Seveso (Italien) ereignet sich 1976. Über 1.800 Hektar Land wurden mit Dioxin verseucht.
  6. Die Rainbow Warrior, ein Greenpeace-Schiff , wird 1985 in Auckland (Neuseeland) von französischen Agenten versenkt.
  7. 1989 findet in Berlin die erste Loveparade statt. Rund 150 Personen nahmen teil. Die Loveparades werden die 1990er und frühen 2000er Jahre kulturell maßgeblich prägen.
  8. Baschar al-Assad wird im Jahr 2000 nach dem Tod seines Vaters Hafiz al-Assad zum Präsidenten von Syrien gewählt.
  9. Nikola Tesla kommt 1856 auf die Welt.
  10. Harvey Ball, der Erfinder des Smiley, wird 1921 geboren. Wer weiß, ob es ohne ihn heute die Emoticons gäbe.