10 Fakten zum 25. Februar

  1. Kuwait feiert heute seinen Nationalfeiertag. Anlass ist die Befreiung des Landes von der irakischen Besetzung durch die USA und ihre Alliierten mittels der Operation Desert Storm an diesem Tag im Jahr 1991.
    Edeltraud und Walburga haben heute Namenstag.
  2. Am 25. Februar 1793 findet unter Präsident George Washington das erste Kabinettstreffen der USA statt. Außer Washington besteht das Kabinett aus Staatsminister (Außenminister) Thomas Jefferson, Finanzminister Alexander Hamilton, Kriegsminister Henry Knox, und Generalbundesanwalt Edmund Randolph.
  3. Samuel Colt erhält 1836 das Patent auf den Trommelrevolver.
  4. 1837 erhält Thomas Davenport das weltweit erste Patent auf einen Elektromotor.
  5. Der seit 1925 staatenlose Adolf Hitler, gebürtiger Österreicher aus Braunau, erhält 1932 die Staatenangehörigkeit des deutschen Freistaats Braunschweig. Vorher waren zahlreiche Versuche Hitlers gescheitert, eine deutsche Staatsbürgerschaft zu erhalten. Da in Braunschweig jedoch die NSDAP an der Regierung beteiligt ist, wird er als Regierungsrat des Landes angestellt und erhält so auch einen deutschen Pass. Hitler wird diese Tätigkeit jedoch nie ausüben.
  6. 1947 wird durch das alliierte Kontrollratsgesetz Nr. 46 „der Staat Preußen, der seit jeher Träger des Militarismus und der Reaktion in Deutschland gewesen ist… aufgelöst“.
  7. Die Kommunisten übernehmen 1948 in der Tschechoslowakei die Macht.
  8. Cassius Clay (Muhammad Ali) gewinnt vor 1964 einen Boxkampf gegen Sonny Liston und wird dadurch erstmals Schwergewichtsweltmeister im Boxen.
  9. Gert Fröbe wird 1913 geboren.
  10. Anthony Burgess kommt 1917 auf die Welt.

10 Fakten zum 24. Februar

  1. Es gibt ein im Deutschland des 19. Jahrhunderts sehr populäres Drama von Zacharias Werner mit dem Titel „24. Februar„, das am heutigen Tage spielt.
    Estland feiert heute seinen Nationalfeiertag. Erinnert wird an die Unabhängigkeitserklärung 1918.
    Matthias hat heute Namenstag.
  2. Heute im Jahre 1582 ergeht die päpstliche Bulle „Inter gravissimas curas“, mit der Papst Gregor XIII. den später nach ihm benannten Gregorianischen Kalender einführt. Die Reform wurde notwendig, da die Schaltregeln des julianischen Kalenders zu wenig exakt waren und es daher schon zu einer Verschiebung zwischen Kalendertag und eigentlichem Sonnenjahrestag von 10 Tagen gekommen war. Im Oktober 1582 wurden diese 10 Tage dann einfach ausgelassen – auf den 4. Oktober folgte direkt der 15. Oktober. Entwickelt wurde die Reform maßgeblich von dem von dem Jesuitenpater Christoph Clavius. Der gregorianische Kalender ist das heute weltweit führende Kalendersystem.
  3. 1793 finden in der Mainzer Republik Wahlen zum Rheinisch-Deutschen Nationalkonvent statt. Es handelt sich damit um das erste nach demokratischen Prinzipien gewählte Parlament auf deutschem Boden – auch wenn nur die Männer wählen durften.
  4. Im Fall Marbury v. Madison formuliert der der Oberste Gerichtshof der Vereinigten Staaten (SCOTUS) im Jahr 1803 sein Recht, Bundesgesetze auf ihre Verfassungsmäßigkeit hin zu überprüfen und für nichtig zu erklären (Judicial Review). Das Konzept der Verfassungsgerichtsbarkeit ist geboren.
  5. 1920 wird die „Deutsche Arbeiterpartei“ in „Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei“ (NSDAP) umbenannt. Adolf Hitler verkündet im Münchner Hofbräuhaus das 25-Punkte Programm der Partei.
  6. Die ersten Zahnbürsten mit den heute gebräuchlichen Nylon-Borsten werden heute im Jahre 1938 hergestellt.
  7. Das Bundesverfassungsgericht erklärt 1971 das Veröffentlichungsverbot des Buchs „Mephisto: Roman einer Karriere“ von Klaus Mann für verfassungsgemäß, da darin die Persönlichkeitsrechte des Schauspielers Gustaf Gründgens verletzt würden, der darin kritisch beschrieben wird. Das „Mephisto Urteil“ setzt Maßstäbe für das Verhältnis zwischen Kunstfreiheit und Persönlichkeitsrechten.
  8. Die Bodenoperationen im Rahmen von „Desert Storm“ zur Befreiung des vom Irak besetzten Kuwait beginnen 1991.
  9. Wilhelm Grimm wird 1786 geboren.
  10. Steve Jobs kommt 1955 auf die Welt.

10 Fakten zum 25. Januar

  1. Heute ist der kirchliche Gedenktag „Pauli Bekehr“, an dem der Bekehrung des heiligen Paulus gedacht wird. In manchen Kirchen in Rumänien und Ungarn hat sich der Brauch gehalten, die Bekehrung des Paulus heute in der Kirche nachzuspielen. Zum heutigen Tag gibt es viele Wetterregeln, z.B. „Pauli klar, ein gutes Jahr. Pauli Regen, schlechter Segen.“
  2. In einigen Regionen Europas wird heute „Vogelhochzeit“ gefeiert, in Deutschland besonders von den Sorben in der Lausitz. Die Kinder stellen am Vorabend Teller vor die Tür, auf denen sie heute Teigvögel und anderes süßes Gebäck vorfinden – gebracht werden diese von den Vögeln, die sich damit für die Winterfütterung bedanken wollen. Danach feiern die Kinder als Vögel verkleidet oder in sorbischer Tracht mit Gesang, Tanz oder auch kleinen Umzügen. Die Erwachsenen begehen später die Abendvogelhochzeit, bei der zunächst politische satirische Reden gehalten und danach gleichfalls getanzt wird.
  3. Schottland und Schotten weltweit feiern heute mit „Burns‘ Supper“ den Geburtstag seines Nationaldichters Robert Burns. Serviert wird dabei zunächst eine Suppe, dann Haggis und zum Abschluss ein Trifle. Während des ritualisierten Mahls werden Reden insbesondere auf Burns gehalten und Trinksprüche vorgetragen.
  4. Kuwait feiert in Gedenken an die Rückeroberung des Landes nach der Invasion durch den Irak im Zweiten Golfkrieg seinen Nationalfeiertag.
  5. Paul, Tatjana und Wolfram feiern heute Namenstag.
  6. 1077 trifft Heinrich IV. auf der Burg Canossa ein. Er beginnt mit seinen mehrtägigen Bußhandlungen vor Papst Gregor VII., um die Aufhebung des von diesem ausgesprochenen Banns gegen ihn zu bewirken („Hiermit spreche ich König Heinrich die Herrschaft über das Reich der Deutschen und Italiens ab, löse alle Christen vom Eid, den sie ihm geleistet haben und untersage, dass ihm irgendjemand fortan als König diene und binde ich ihn als Dein Stellvertreter mit der Fessel des Kirchenbannes.“).
  7. 1987 wird der 11. Deutsche Bundestag gewählt. Bei einer Wahlbeteiligung von nicht ganz 85% erreichen:
    CDU/CSU: 44,3%
    SPD: 37%
    FDP: 9,1%
    Grüne: 8,3%
    Sonstige: 1,3% (darunter am stärksten die NPD mit 0,6%)
  8. 2011 beginnen in Ägypten die Massenproteste gegen Hosni Mubarak.
  9. Der österreichische Kabarettist und Sportkommentator Werner Schneyder (Manchmal gehen mir meine Meinungen auf die Nerven. Aber ich habe keine anderen) wird 1937 geboren.
  10. Tōru Iwatani kommt 1955 auf die Welt. Er hat das Spiel Pac Man erfunden, zu dem Sie hier 10 Fakten finden.

10 Fakten zum 17. Januar

  1. Künstler weltweit feiern heute den Geburtstag der Kunst, der von dem französischen Künstler Robert Filliou willkürlich auf den 17. Januar 1.000.000 Jahre vor 1963 festgelegt wurde (Art’s Birthday; anniversaire de l’art). Künstler im weitesten Sinne sollen sich heute austauschen und gegenseitig Geschenke machen. Eine Übersicht vieler Aktionen gibt es auf der Website des Geburtstags der Kunst.
    Antonius und Beatrix haben heute Geburtstag.
  2. Popeye erblickt 1929 das Licht der Comic-Welt.
  3. 1946 hält der Weltsicherheitsrat der UN in London seine konstituierende Sitzung ab.
  4. Die USS Nautilus, das erste Atom-U-Boot der Welt, beginnt heute im Jahr 1955 ihre Jungfernfahrt.
  5. Der Bundesgerichtshof urteilt 1989, dass Banken Bareinzahlungen ihrer Kunden taggleich wertstellen müssen. Vorher war es Praxis, die Wertstellung erst am nächsten Tag vorzunehmen.
  6. Beginn des Kevinismus? 1990 startet „Kevin – Allein zu Haus“ in den deutschen Kinos.
  7. 1991 beginnt die Operation „Desert Storm“, mit der alliierte Truppen unter Führung der USA den Irak angreifen, der ein am 15. Januar endendes Ultimatum zum Rückzug aus dem von ihm besetzten Kuwait hat verstreichen lassen. Die Operation beginnt mit massiven Luftangriffen auf die irakische Luftverteidigung.
  8. 1998 berichtet der Drudge Report vage über eine Affäre, in die Bill Clinton verwickelt sein soll. Der Lewinsky Skandal entsteht.
  9. Benjamin Franklin wird 1706 geboren.
  10. Al Capone kommt 1899 auf die Welt.

Was bedeutet der Hashtag #CZEKUW?

Der Hashtag #CZEKUW steht am wahrscheinlichsten für ein Fußballspiel zwischen der Tschechien (Heimmannschaft) und Kuwait (Auswärtsmannschaft). Denn bei CZE handelt es sich um das FIFA Kürzel der Tschechien und bei KUW um den offiziellen FIFA Code von Kuwait (Kuwait). Beide Mannschaften haben schon offiziell gegeneinander gespielt. Bei der EM 1996 belegten die Tschechen den zweiten Platz. Sie unterlagen gegen Deutschland durch Golden Goal.

Was bedeutet der Hashtag #BELKUW?

Der Hashtag #BELKUW steht am wahrscheinlichsten für ein Fußballspiel zwischen der Belgien (Heimmannschaft) und Kuwait (Auswärtsmannschaft). Denn bei BEL handelt es sich um das FIFA Kürzel der Belgien und bei KUW um den offiziellen FIFA Code von Kuwait (Kuwait). Beide Mannschaften haben noch nicht offiziell gegeneinander gespielt. Bei der EM 1980 belegten die Roten Teufel den zweiten Platz.

Was bedeutet der Hashtag #UKRKUW?

Der Hashtag #UKRKUW steht am wahrscheinlichsten für ein Fußballspiel zwischen der Ukraine (Heimmannschaft) und Kuwait (Auswärtsmannschaft). Denn bei UKR handelt es sich um das FIFA Kürzel der Ukraine und bei KUW um den offiziellen FIFA Code von Kuwait (Kuwait). Beide Mannschaften haben noch nicht offiziell gegeneinander gespielt. Das erste Länderspiel der Ukraine fand am 29. April 1992 statt und ging 1:3 gegen Ungarn verloren.

Was bedeutet der Hashtag #SWEKUW?

Der Hashtag #SWEKUW steht am wahrscheinlichsten für ein Fußballspiel zwischen Schweden (Heimmannschaft) und Kuwait (Auswärtsmannschaft). Denn bei SWE handelt es sich um das FIFA Kürzel von Schweden und bei KUW um den offiziellen FIFA Code von Kuwait (Kuwait). Beide Mannschaften haben noch nicht offiziell gegeneinander gespielt. Ihr erstes Spiel absolvierten die Schweden 12. Juli 1908 gegen Norwegen und gewannen 11:3.

Was bedeutet der Hashtag #NEDKUW?

Der Hashtag #NEDKUW steht am wahrscheinlichsten für ein Fußballspiel zwischen Niederlande (Heimmannschaft) und Kuwait (Auswärtsmannschaft). Denn bei NED handelt es sich um das FIFA Kürzel der Niederlande und bei KUW um den offiziellen FIFA Code von Kuwait (Kuwait). Beide Mannschaften haben noch nicht offiziell gegeneinander gespielt. Einer der Spitznamen der Niederländer ist „Elftal“.

Was bedeutet der Hashtag #CROKUW?

Der Hashtag #CROKUW steht am wahrscheinlichsten für ein Fußballspiel zwischen Kroatien (Heimmannschaft) und Kuwait (Auswärtsmannschaft). Denn bei CRO handelt es sich um das FIFA Kürzel von Kroatien und bei KUW um den offiziellen FIFA Code von Kuwait (Kuwait). Beide Mannschaften haben noch nicht offiziell gegeneinander gespielt. Einer der Spitznamen der Kroaten ist „Vatreni“, die Feurigen.