Google Tipp – bessere Ergebnisse finden

Sie suchen bei Google – oder einer anderen Suchmaschine – nach einer Lösung für ein Problem?

Dann sollten Sie Ihrer Suchanfrage die Begriffe “gelöst”, geschlossen oder bei englischen Anfragen “closed” oder “solved” hinzufügen.

In vielen Foren werden Beiträge, in denen ein Problem gelöst wurde, mit dem Hinweis “gelöst” oder “geschlossen” für weitere Kommentare geschlossen. Zudem werden solche Anfragen oft mit dem Hinweis “ich habe das so gelöst…” kommentiert.

Auf jeden Fall ist die Wahrscheinlichkeit, eine Antwort auf Ihr Anliegen zu erhalten, so höher.

Google Tipp: alle Google Doodles ansehen

Jeder, der Google regelmäßig nutzt, kennt die Google Doodles, also die Veränderungen des Google Logos zu bestimmten Anlässen.

Wer sich die bisherigen Google Doodles ansehen will, kann diese ganz einfach aufrufen. Einfach auf google.de gehen, nichts in die Suchmaske eingeben und dann auf “Auf gut Glück” anklicken.

Alternativ kann man einfach www.google.com/doodles aufrufen.

Tipp: oben rechts kann man dann auch die anderen Länder aufrufen, denn nicht überall werden die gleichen Google Doodles ausgeliefert.

Google Tipp: Flüge verfolgen

Sie wollen wissen, ob ein Flug pünktlich ist? Dann geben Sie bei der Google Suchmaske einfach die Flugnummer ein. Google zeigt Ihnen dann direkt alle verfügbaren Echtzeitverbindungen zu dem gewünschten Flug an.