Liste: Ergebnisse unabhängiger Einzelbewerber bei der Bundestagswahl 2017

In dieser Liste finden Sie die Ergebnisse der unabhängigen Einzelbewerber (Direktkandidaten) bei der Bundestagswahl 2017. Sie ist nach Wahlkreisen sortiert.

Keiner der Einzelbewerber hat den Einzug in den Bundestag geschafft; im Mittel erreichten Sie 0,62% der Erststimmen.

Am besten schnitt Konrad Dippel ab, der im Wahlkreis 235 (Weiden) 9,3% der Stimmen holte und so knapp die Wahlkampfkostenerstattung (ab 10%) verpasste.

Hier sind nun alle Ergebnisse: “Liste: Ergebnisse unabhängiger Einzelbewerber bei der Bundestagswahl 2017” weiterlesen

Liste: Unabhängige Einzelbewerber bei der Bundestagswahl 2017 in Schleswig Holstein

Dies sind die unabhängigen Einzelbewerber bei der Bundestagswahl 2017 in Schleswig Holstein.

Wahlkreis 1 (Flensburg – Schleswig)

Uwe Krüger-Winands (Unabhängiger Bürgerkandidat für Gemeinwohl und Volksentscheid)
Jahrgang 1964; Tischlermeister

Liste: Unabhängige Einzelbewerber bei der Bundestagswahl 2017 in Mecklenburg-Vorpommern

Dies sind die Einzelbewerber bei der Bundestagswahl 2017 in Mecklenburg Vorpommern.

Wahlkreis 12 (Schwerin – Ludwigslust-Parchim I – Nordwestmecklenburg I)

Angelika Stoof (Wählergemeinschaft Unabhängige Bürger – UB)
Jahrgang 1956; EU-Rentnerin

Wahlkreis 15 (Vorpommern-Rügen – Vorpommern-Greifswald I)

Georg Friedrich Alexander Tschammer-Osten (Papa Schorschi: “Follow me”)
Jahrgang 1967; Philosophie (M. A.) / Dipl.-Kaufmann / Unternehmer

Liste: Liste: Unabhängige Einzelbewerber bei der Bundestagswahl 2017 in Hamburg

Dies sind die unabhängigen Direktkandidaten, die bei der Bundestagswahl 2017 in Hamburg antreten:

Wahlkreis 19 Hamburg-Altona

Bérangère Bultheel (SCHLUSS MIT SOZIALER UNGERECHTIGKEIT! MEHR FREIHEIT, DEMOKRATIE & WOHLSTAND FÜR ALLE! BULTHEEL SLDP WÄHLEN)
Jahrgang 1980; Dipl.-Politikwissenschaftlerin

Frank Hofer (Frank Hofer: frei – klar – bürgernah)
Jahrgang 1970; Dipl.-Kaufmann

Brigitte Vollmer (Brigitte Vollmer – mit der Russischen Föderation und der BRD zum dt. Friedensvertrag und für den Ausstieg aus der NATO)
Jahrgang 1966; selbständig

Wahlkreis 20 Hamburg-Eimsbüttel

Marco Scheffler (Bedingungsloses Grundeinkommen – Mensch macht Politik)
Jahrgang 1967; selbst. Gastronom

Wahlkreis 23 Hamburg-Bergedorf – Harburg

Frank Michael Giebel (liberal – ökologisch – sozial)
Jahrgang 1966; Betreuer

Hans-Uwe Scharnweber (Grundgesetz contra Islam)
Jahrgang 1941; Rechtsanwalt

Liste: Unabhängige Einzelbewerber bei der Bundestagswahl 2017 in Niedersachsen

Wahlkreis 24 Aurich – Emden

Dorit Emmy Beate von Pentz (tritt als Einzelbewerberin für die MLPD an)
Jahrgang 1950; Lehrerin

Wahlkreis 30 Stade I – Rotenburg II

Udo Reiner Knoop (Knoop)
Jahrgang 1960; Betriebswirt

Wahlkreis 34 Osterholz – Verden

Susanne Hirsch-Sternberg
Jahrgang 1968; Dipl.-Kunsttherapeutin (FH)

Wahlkreis 49 Salzgitter – Wolfenbüttel

Christiane Jagau (Andere Perspektiven)
Jahrgang 1962; Büroangestellte

Niels Peter Salveter (Bürgerinitiativen BIBS)
Jahrgang 1967; kfm. Angestellter

Wahlkreis 50 Braunschweig

Peter Paul Rosenbaum (BIBS)
Jahrgang 1950; selbständig

Wahlkreis 51 Helmstedt – Wolfsburg

Günter Hönig (OpaBraveheart)
Jahrgang 1951; Rentner

Liste: Unabhängige Einzelbewerber bei der Bundestagswahl 2017 in Brandenburg

Dies ist die Liste der unabhängigen Einzelbewerber bei der Bundestagswahl 2017 in Brandenburg.

Wahlkreis 56 Prignitz – Ostprignitz-Ruppin – Havelland I

Mario Borchert (Für praktische Vernunft in der Politik!)
Jahrgang 1970; Berater Unternehmenssicherheit

Wahlkreis 61 Potsdam – Potsdam-Mittelmark II – Teltow-Fläming II

Edmund Müller (Gerechtigkeit für Trennungsväter und Justizreformen)
Jahrgang 1969; Dipl.-Ing. Maschinenbau

Wahlkreis 63 Frankfurt (Oder) – Oder-Spree

Ronny Meier (sozial gerecht)
Jahrgang 1978; Sozialversicherungsfachangestellter

Wahlkreis 64 Cottbus – Spree-Neiße

Helmut Paul Fleischhauer (Parteilos und Unabhängig für die Region)
Jahrgang 1947; Rentner

Wahlkreis 65 Elbe-Elster – Oberspreewald-Lausitz II

Ingo Weidelt (BÜRGERKANDIDATEN – für Gemeinwohl und Volksentscheid)
Jahrgang 1979; Stadt- und Regionalplaner / Informatiker

Liste: Unabhängige Einzelbewerber bei der Bundestagswahl 2017 in Sachsen-Anhalt

Dies sind die unabhängigen Direktkandidaten bei der Bundestagswahl 2017 in Sachsen-Anhalt.

Wahlkreis 66 Altmark

Ellen Renne (BÜRGERKANDIDATEN für Gemeinwohl und Volksentscheid)
Jahrgang 1969; freie Fotografin

Gisela Schmidt (Zurück zu mehr Gesundheit)
Jahrgang 1953; Gesundheitsseminarleiterin

Wahlkreis 70 Dessau – Wittenberg

Tobias Dieter Ulbrich (EB Ulbrich)
Jahrgang 1971; Dipl.-Kaufmann

Wahlkreis 74 Mansfeld

Adrian Manuel Mauson (Internationalistisches Bündnis / MLPD)
Jahrgang 1992; Student

Liste: Unabhängige Einzelbewerber bei der Bundestagswahl 2017 in Sachsen

In Sachsen bewerben sich diese Einzelzbewerber bei der Bundestagswahl 2017.

Wahlkreis 152 Leipzig I

Ralf Detlef Kohl (Wir sind LEIPZIGER)
Jahrgang 1965; Ideenbegleiter

Wahlkreis 153 Leipzig II

Frank Roeder (Der Auserwählte)
Jahrgang 1973; Dipl.-Ing. Nachrichtentechnik (FH)

Wahlkreis 156 Bautzen I

Andreas Lutz Richter (Bürgerkandidat – für ein Deutschland – neutral+souverän+sozial)
Jahrgang 1961; Dipl.-Ing. Landtechnik

Wahlkreis 158 Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Roland Hoyer (EB: Hoyer)
Jahrgang 1956; Bergmann

Wahlkreis 164 Erzgebirgskreis I

Jörg Held (EB: Held)
Jahrgang 1969; Bereichsleiter

Wahlkreis 165 Zwickau

Heiko Richter (Heimat Region Zwickau)
Jahrgang 1961; Journalist

Dr. Helmut Zagermann (Internationalistisches Bündnis / MLPD)
Jahrgang 1940; Kunsthistoriker

Wahlkreis 166 Vogtlandkreis

Roberto Gottfried Rink (RINK)
Jahrgang 1959; Dipl.-Ing. für Kfz.-Technik

Liste: Unabhängige Einzelbewerber bei der Bundestagswahl 2017 in Berlin

Dies ist die Liste der unabhängigen Einzelbewerber bei der Bundestagswahl 2017 in Berlin.

Wahlkreis 75 Berlin-Mitte

Michael Fielsch (Grundeinkommen-für-alle.org)
Jahrgang 1965; Rentner

Wahlkreis 76 Berlin-Pankow

Thomas Schirm (Für Dich im Bundestag)
Jahrgang 1962; Biotechnologe / Anwendungsspezialist

Wahlkreis 83 Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg – Prenzlauer Berg Ost

Markus Beckmann (Markus Beckmann – Den Menschen verpflichtet, keiner Partei!)
Jahrgang 1988; Informatiker

Sebastian Blume (Ideengeber Mensch Natur Technik)
Jahrgang 1985; Unternehmer

Gregor Felde-Bajerowitz (GROG)
Jahrgang 1968; Künstler

Thomas Hasel (Parteifrei. Für die Menschen.)
Jahrgang 1969; Journalist / freier Autor

Christian Pape (LIBERAL NACHHALTIG SOZIAL WELTOFFEN)
Jahrgang 1974; Dipl.-Volkswirt / Dipl.-Wirtschaftsingenieur

Otto Ritter (Otto Richter)
Jahrgang 1959; Creationist

Frigga Wendt (Grundeinkommen-für-alle.org)
Jahrgang 1980; freiberufl. Bildungsträgerin

Wahlkreis 86 Berlin-Lichtenberg

Oliver Snelinski (parteifrei und bürgerbestimmt)
Jahrgang 1980; Lehrer

Liste: Unabhängige Einzelbewerber bei der Bundestagswahl 2017 in Hessen

In Hessen treten bei der Bundestagswahl 2017 diese Einzelbewerber an.

167 Waldeck

Karin Puppel (Internationalistische Liste / MLPD)
Jahrgang 1955; Industriekauffrau

168 Kassel

Eva-Marie Gent (BÜRGERKANDIDATIN CHARTA für BASISDEMOKRATIE)
Jahrgang 1951; Homöopathin

Susanne Anita Holbein (Bürgerkandidaten für Gemeinwohl und Volksentscheid)
Jahrgang 1970; Medienpädagogin

171 Marburg

Richard Schmidtke (Marburger Pogo-Anarchisten)
Jahrgang 1986; Kaufmann

172 Lahn-Dill

Hans Udo Sattler (Unabhängigen Liste)
Jahrgang 1959; IT-Dienstleister

173 Gießen

Peter Klis (Überparteilich! Mit gutem Beispiel voran: www.eidesstattliches-wahlversprechen.de)
Jahrgang 1956; Rentner

187 Odenwald

Harald Hermann Frenzel (EB: Frenzel)
Jahrgang 1961; Berufsfeuerwehrmann

188 Bergstraße

Sebastian Bucher (BÜRGERKANDIDAT – FÜR GEMEINWOHL UND TRANSPARENTE, DIREKTE DEMOKRATIE)
Jahrgang 1975; Dipl.-Volkswirt

Martin Polivka (P wie Polivka parteilos entlastend)
Jahrgang 1962; Pfarrer