Dokumentiert: Der “Ostdeutsche Männer raus” tweet von Jana Esken

Auch Jana Esken, die Tochter von Saskia Esken, macht auf twitter gelegentlich mit deutlichen Ansagen von sich reden:

Ostdeutsche Männer raus aus Deutschland.

Dokumentiert: Die Morddrohung der Cyberreichswehr gegen Sawsan Chebli

Hier dokumentieren wir eine der Morddrohungen, die gegen Sawsan Chebli eingegangen sind.

Sehr geehrte Sawsan Chebli,

auch du Negerliebhaberin hast es nun auf unsere Todesliste geschafft und hast hiermit offiziell den dritten Platz auf der Liste eingenommen.

Sie, Herr Ozdemir und Frau Roth werdet erst der Anfang von einer von rechtsextremistischen geleiteten Mordserie sein.

Keine Regierung dieser Welt wird dich vor unserem Attentat bewahren können, denn dein Leben ist ihnen nichts wert, genauso wenig wie das der Juden, Muslime und Neger.

Wir dulden keine Islamisierung unseren arischen Deutschlands.

Wir werden Sie ermorden, indem wir Attentätern oder leicht manipulativen Nazis einen finanziellen Anreiz schaffen werden, Sie zu eliminieren.

Aber Sie werden nicht die einzige sein, da wir uns Ihre Kollegen von der SPD, Familienangehörige, Freunde und andere gleichgesinnte Untermenschen vorknüpfen und sie auf öffentlicher Straße exekutieren werden.

Mit Lübcke, Hollstein ,Reker haben wir rechtsextremen die ersten Politiker erwischt, ihnen werden noch viele weitere Folgen und es wird endlich wieder Anschläge auf Muslime und andere Parasiten geben, welches hier unerwünscht ist.

Jeden Neger, dem du und deine Partei es ermöglichen wirst nach Deutschland zu kommen, werden wir lichterloh abfackeln.

Und Sie können sich darauf verlassen, dass wir alles erdenkliche unternehmen und nicht nur tolerieren, sondern auch fördern werden, das uns unserem Ziel näher bringt.

Wir forden dazu auf, dass sie bis zum 24.12.2019, 0:00 Uhr ihren Amtsrücktritt öffentlich verkünden werden.

Dies wird dennoch nicht ihren Tod verhindern, lediglich die Methode mit der wir sie von ihrer Qual ein Neger zu sein erlösen werden, wird von uns nicht allzu bestialisch durchgeführt werden.

Nicht dass sie nachher behaupten, wir hätten sie nicht gewarnt.

Asylanten rein ? Wir sagen NEIN !

Heil Hitler

Die Soldaten der Cyberreichswehr

Liste: Zahlen 0 bis 10.000 im Senär System

Hier finden Sie eine Liste der Zahlen 0 bis 10.000 im Senär-Zahlensystem, das auf der Basis 6 beruht.
“Liste: Zahlen 0 bis 10.000 im Senär System” weiterlesen

Spam Anruf von 0046859632514

Die Nummer +46859632514 kommt aus Schweden, was die Hintermänner aber nicht davon abhält, Spam-Anrufe in Deutschland zu tätigen.

Die Anrufer geben sich als Microsoft Support Mitarbeiter aus, es gäbe ein Problem mit dem PC und man solle Zugriff gewähren. Wenn man das dann macht, wird nach Zugängen – z.B. zu PayPal oder zum online Banking – gesucht.

Also, nicht drangehen, nicht zurückrufen und auf keinen Fall Zugriff auf den Computer gewähren.

Spam Anruf von 0023675066198

Die Rufnummer +23675066198 kommt aus der Zentralafrikanischen Republik und verursacht Ping-Calls.

Konkret heißt das, dass Sie nur einmal kurz angeklingelt werden, damit die Rufnummer bei Ihnen in der Anrufliste steht. Wenn Sie dann zurückrufen – es könnte ja wichtig sein – werden Sie lange in der Leitung gehalten, wozu es verschiedene Tricks gibt, angefangen mit fingierten Klingeltönen: sie meinen, es würde noch Klingeln, doch das Klingeln kommt nur vom Band…

Sie haben dann die Kosten für ein teures Auslandstelefonat, der Urheber des Spam Anrufs freut sich über die anteiligen Telefongebühren.

Also, nicht zurückrufen, diese Nummer ist nicht seriös!

Dokumentiert: Der Christdemokraten tweet von Saskia Esken

Die deutsche twitter Community amüsiert sich jeden Tag über ein neues Thema. Diesmal einen tweet von Saskia Esken (SPD):

Dein Tweet gefällt einem „Christdemokraten ohne Parteibuch“.
Ist das wirklich so gewollt?

Nun ja, aus dem Kontext – siehe Bild oben – ergibt sich da zumindest ein Fünkchen Ironie, aber ein bisschen befremdlich ist das schon, schließlich hat man ja keine Kontrolle darüber, wer was liked. Und der besagte “Christdemokrat ohne Parteibuch” ist der mich blockende Andreas Püttmann (ok, ich habe ihn indirekt irre genannt, mehr dazu hier), der eigentlich auch als Sozialdemokrat durchgehen könnte…

Jedenfalls wird der eskensche tweet jetzt von den unterschiedlichsten Personen geliked – just for the Lulz z.B. auch von der AfD Heidelberg.

Spam? Achtung: Ihr GMX Postfach wird in Kürze gelöscht

Diese E-Mail sieht auf den ersten Blick wie Spam aus, ist es aber nicht (wenn es die echte ist…). Die E-Mail Adresse, an die diese E-Mail ging, ist als Kontakt in einem inzwischen nicht mehr aktiven GMX E-Mail Account hinterlegt. Wenn Sie den Account weiter oder wieder nutzen wollen, müssen Sie sich in der Tat einloggen.

Aber Obacht – einige Spammer kopieren diese E-Mail mehr oder weniger gut. Wenn Sie also auf Nummer sicher gehen wollen, gehen Sie direk auf gmx.net.

GMX Freemail

Lieber Herr Nutzername,

der letzte Zugriff auf Ihr GMX Postfach mit der Adresse 123*************@gmx.de liegt bereits einige Zeit zurück. Gemäß den AGB wird Ihr Postfach nach einem Jahr ohne direkten Login zur Löschung vorgemerkt.

Falls Sie Ihr Postfach weiterhin nutzen möchten, bestätigen Sie dies bitte innerhalb der nächsten 10 Tage durch einen erneuten Login:

Jetzt Nutzung bestätigen

Passwort vergessen? Klicken Sie hier, um Ihr Passwort zurückzusetzen.

Sollten Sie Zweifel an der Echtheit dieser E-Mail haben, loggen Sie sich einfach direkt über https://www.gmx.net ein.

Ihr
GMX Kundenmanagement

Sie erhalten diese Benachrichtigung, da Sie diese E-Mail-Adresse als Kontaktadresse in Ihrem GMX Postfach hinterlegt haben. Falls Sie nicht Vorname Nachmame sind, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

Weitere Infos finden Sie unter Hilfe & Kontakt.

GMX Kundenmanagement

Sie haben Fragen?
0900 1000 877 (3,99 €/Anruf)
Nur aus dem dt. Festnetz erreichbar. Weitere Informationen finden Sie hier.

Bei dieser E-Mail handelt es sich um eine automatisch versendete Nachricht.

Eine Antwort auf diese E-Mail ist nicht möglich, da die Absenderadresse nur zum Nachrichtenversand eingerichtet ist.

Impressum
© 1&1 Mail & Media GmbH
Zweigniederlassung Karlsruhe
Brauerstr. 48, 76135 Karlsruhe, Deutschland

Geschäftsführer: Alexander Charles, Thomas Ludwig, Jan Oetjen, Sascha Vollmer

Hauptsitz Montabaur, Amtsgericht Montabaur,
HRB 7666, UST-Id. DE243413002

Spam: RE:(Reminder) [Session Ended][Logging Term] Subscription Terms to make New [Settings Updated] Too many unsuccessful logging attempts, Tuesday/03/12/2019 reference-id: _ref_V7BRy9nl._09787556:_ref [PDF] “Receipt” / 10 November/2019

Wer auf solch dilettantisch gemachten Spam E-Mails hereinfällt, dem ist wirklich nicht zu helfen. Sollten Sie eine solche bekommen, löschen Sie diese am besten direkt.

Hello client,

iCloud時間前にセ.EXKAYDWQJX-時間前にセDlbwpKrA& has bee時間前にセ.EXKAYDWQJX-時間前にセDlbwpKrA&n disabled due security reason, & stora時間前にセ.EXKAYDWQJX-時間前にセDlbwpKrA&ge data will be erased from our ser時間前にセ.EXKAYDWQJX-時間前にセDlbwpKrA&ver (order ID: O-DlbwpKrA).
What t時間前にセ.EXKAYDWQJX-時間前にセDlbwpKrA&o do NEEXKAYDWQJX折原ほのかDlbwpKrAXT?

please activate two factor authentication to keep secure and update expired payment method as soon as posible.

Completed session verification before 12 Hour or your iCloud will suspended permanently.

M時間前にセ.EXKAYDWQJX-時間前にセDlbwpKrA&y A時間前にセ.EXKAYDWQJX-時間前にセDlbwpKrA&pp時間前にセ.EXKAYDWQJX-時間前にセDlbwpKrA&le I時間前にセ.EXKAYDWQJX-時間前にセDlbwpKrA&D >

Best regards,
Apple Security Team

時間前にセ.EXKAYDWQJX-時間前にセDlbwpKrA& EXKAYDWQJX折原ほのかDlbwpKrA

EXKAYDWQJX折原ほのかDlbwpKrA

EXKAYDWQJX折原ほのかDlbwpKrA

EXKAYDWQJX折原ほのかDlbwpKrA

Dokumentiert: Der KZ tweet von Jan Böhmermann

Böhmermann twittert mal wieder:

Idee: Als KUNSTAKTION ein echtes KZ bauen! Mit echten Häftlingen und echten Morden! Aber erstmal ohne, dass es jemand mitbekommt.

Pointe: Nach 5 Jahren löst man die Aktion auf und wirft der Gesellschaft vor, dass sie wieder einmal von nichts etwas gewusst hat! Lektion erteilt!

Spam Anruf von 015145131433

Von der Nummer 015145131433 – einer deutschen Mobilfunknummer – gehen sehr eigenartige Spam-Anrufe aus.

Es wird einem erzählt, man habe 500 Euro, ggf. sogar zwei mal, gewonnen und außerdem ein Zeitschriftenabo. Um alles abzuwickeln bräuchte man jetzt die Bankverbindung.

Sie können sich sicher sein: abgebucht wird das Abo, den Gewinn bekommen Sie nicht.

Manchmal ruft diese Nummer auch im Nachgang an, wenn es Probleme bei der Abbuchung gegeben hat.

Also: besser nicht drangehen und nicht zurückrufen.