Liste: Lieder, in denen Bonn vorkommt die mit “E” anfangen

Hier entsteht eine Liste mit Liedern, in deren Text oder Titel “Bonn” vorkommt und deren Titel mit “E” beginnt.

Es waren vor Zeiten drei Bonner Studenten (Studentenlied)

Es zog ein flotter Bursch zum Rhein (Studentenlied)

Liste: Lieder, in denen Bonn vorkommt die mit “D” anfangen

Hier entsteht eine Liste mit Liedern, in deren Text oder Titel “Bonn” vorkommt und deren Titel mit “D” beginnt.

Liste: Lieder, in denen Bonn vorkommt die mit “A” anfangen

Hier entsteht eine Liste mit Liedern, in deren Text oder Titel “Bonn” vorkommt und deren Titel mit “A” beginnt.

Ach Vater, lass Dein Grollen sein (Burschenschaftslied)

Liste: Lieder, in denen Bonn vorkommt, die mit einer Zahl anfangen

Hier entsteht eine Liste mit Liedern, in deren Text oder Titel “Bonn” vorkommt und deren Titel mit einer Zahl beginnt.

Diese Liste ist im Aufbau.

24 Stunden (Schwesta EWA, Kurwa)


Für paar Schuldner, die aus dem Benz böse grinsen
Müssen Crackdealer finden, rasier’ ihn glatt
Und gibs im Bonner-Loch Junks mit Sharaff.

bei Amazon

53119 (SSIO, BB.U.M.SS.N.)

53119 ist eine Postleitzahl von Bonn, die u.a. Teile von Tannenbusch umfasst.

Für Adana Kebap gibt man Haze für Geld ab
Jungs ticken im Bonn 17 an Nutten Beyda
Hinter dem Rücken von Kuttenträgern

Bild: (c) Amazon

Mein Latergram Projekt 2018

Seit dem Sommer 2017 nutze ich Instagram wieder recht intensiv und habe – entsprechend der Bedeutung des Namens der Plattform – diese bislang nur für aktuelle Bilder genutzt.

Allerdings lagern in meinem OneDrive noch einige 10.000 Bilder, von denen einige es an sich wert wären, auch auf Instagram veröffentlicht zu werden.

Doch zum Glück gibt es den Hashtag #latergram, unter dem man auch ältere Fotos veröffentlichen kann (ok, ich bin mal wieder päpstlicher als der Papst, man kann natürlich auch so nicht aktuelle Bilder veröffentlichen…).

Jedenfalls habe ich mir vorgenommen, ab dem 6. Januar 2018 bis zum 5. Januar 2019 möglichst jeden Tag ein Bild aus der Vergangenheit zu veröffentlichen, das idealerweise auch am gleichen Tag in einem der Vorjahre aufgenommen wurde. Die Bilder bekommen alle auch den Hashtag #severinlatergram.

Wer auch die aktuellen Bilder mitbekommen will, folgt mir einfach bei Insta: severint.

Mein Mittagessen: Gnocchi mit Pesto

Perfekt für einen Samstagmittag: Gnocchi mit Pesto.

Gnocchi entweder selbst vorbereiten oder fertige verwenden; es gibt hier inzwischen sehr gute.

Pesto würde ich allerdings grundsätzlich selbst zubereiten, wie z.B. hier beschrieben.

Die Gnocchi in kochendes gesalzenes Wasser geben und so lange kochen, bis sie aufsteigen, das dauert im Regelfall nicht mehr als zwei Minuten. Abgießen, etwas abtropfen lassen und in einer Schüssel mit etwas Olivenöl und/oder Butter servieren.

Auf dem Tisch sollten Sie Pfeffer, Salz, Olivenöl, Kräuter (Oregano, Basilikum, Parmesan und natürlich das Pesto zum Würzen stehen haben.

Dazu passt Weißweinschorle.

 

10 Tipps, wie man einer Erkältung vorbeugt

Jetzt ist wieder Erkältungszeit – und damit man erst keine bekommt, haben wir hier 10 Tipps, wie man möglichst erst gar keine bekommt:

  1. Ernährung
    Eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist am wichtigsten. Essen Sie besonders viel saisonales Gemüse, wie z.B. Kohlsorten. Achten Sie darauf, dass Sie genug Proteine zu sich nehmen, die braucht ihr Immunsystem. Generelle Tipps für die Ernährung im Winter haben wir hier zusammengestellt.
  2. Genug Trinken
    Ihr Körper braucht immer genug Wasser, wenn er funktionieren soll. Das gilt gerade im Winter. Ideal zu dieser Zeit: lauwarmes Wasser, Kräutertees, Ingwerwasser oder unser Kurkuma-Apfelessig-Drink.
  3. Trockene Luft vermeiden
    Die Schleimhäute sind der wichtigste Schutz vor dem Eindringen von Viren und Bakterien. Werden diese zu trocken, werden Sie auch schneller krank – einmal ganz abgesehen davon, dass es unangenehm ist. Schaffen Sie sich einen Luftbefeuchter oder besser noch einen Luftwäscher an.
  4. Viel bewegen
    Bewegung ist gut für Ihr Immunsystem. Am empfehlenswertesten sind ausgedehnte Waldspaziergänge, die Ihnen auch sonst gut tun. Aber obacht: Sind Sie schon angeschlagen, sollten Sie nicht Laufen, sondern spazieren gehen.
  5. Wechselduschen
    Stärken Sie Ihr Immunsystem, indem Sie sich beim morgendlichen Duschen zwischendrin auch kalt duschen. Das ist außerdem gut für Ihre Haut.
  6. Genug Schlaf
    Ein weiterer wichtiger Faktor, damit Ihr Immunsystem Sie nicht im Stich lässt, ist genug Schlaf.
  7. Nase warm halten
    Anders An sich hat Erkältung nicht viel mit Kälte zu tun – mit einer großen Ausnahme. Ist die Nase kalt, ist sie schlechter durchblutet und damit anfälliger für das Eindringen von Erregern. Halten Sie sich also warm und besonders eben ihre Nase – schützen Sie sie z.B. mit einer Sturmhaube oder einem Sportschal.
  8. Ansteckungsmöglichkeiten vermeiden
    Vermeiden Sie große Menschenansammlungen und fassen Sie z.B. keine Geländer an Treppen oder Griffe in öffentlichen Verkehrsmitteln an. Wenn Sie oft im ÖPNV unterwegs sind, kann es sinnvoll sein, dass Sie Handschuhe tragen.
  9. Hände Waschen
    Auf den Händen können Erreger sehr lange überleben. Wenn Sie nach Hause kommen, sollten Sie sich die Hände gründlich waschen, am besten mit Seife und warmem Wasser.
  10. Nicht übertreiben und locker bleiben
    Lassen Sie Ihr Leben nicht von der Angst vor einer Erkältung bestimmen. Auch wenn Sie alle Tipps befolgen, 100% Schutz gibt es einfach nicht. Bleiben Sie also locker und entspannt.

Lifehack: Gepolsterter Umschlag als Notebook-Hülle

Wenn man gerade keine Hülle für sein Notebook zur Hand hat: ein gepolsterter Umschlag tut es zur Not auch.

Und warum auch nicht generell? Denn ein günstigeres Sleeve wird man wohl kaum finden.

Gegen die Wand: Das Netzwerkdurchsetzungsgesetz

Ich bin von Anfang an ein Gegner des Netzwerkdurchsetzungsgesetz gewesen, wie viele andere auch. Genützt hat es freilich nichts, das Gesetz ist zum 1. Januar 2018 nun vollumfänglich in Kraft getreten.

Und direkt hat sich gezeigt, dass genau das passiert, was die ganzen Kritiker von Anfang an vorhergesagt haben. Zwei Punkte möchte ich zunächst besonders hervorheben. “Gegen die Wand: Das Netzwerkdurchsetzungsgesetz” weiterlesen

Liste: Die Kindergeldauszahlungstermine 2018

Alle Infos rund ums Kindergeld

Hier finden Sie die Kindergeldtermine 2017 – sortiert nach der letzten Ziffer der Kindergeldnummern, nach der sich das Überweisungsdatum richtet – sowie weitere interessante Informationen rund ums Kindergeld.

Die Kindergeldnummer finden Sie z.B. auch auf Ihrem Kontoauszug als Betreff der Überweisung, sie beginnt mit KG.

Die Auszahlungstermine des Kindergeld 2018

Endziffer 0:

  • 04. Januar 2018
  • 05. Februar 2018
  • 06. März 2018
  • 04. April 2018
  • 04. Mai 2018
  • 04. Juni 2018
  • 04. Juli 2018
  • 03. August 2018
  • 04. September 2018
  • 05. Oktober 2018
  • 05. November 2018
  • 04. Dezember 2018

“Liste: Die Kindergeldauszahlungstermine 2018” weiterlesen