LMAAIFY: Wie könnte ein freiwilliges Social Credit System in Deutschland aussehen?


Ein freiwilliges Social Credit System für Deutschland könnte darauf abzielen, positives gesellschaftliches Verhalten zu fördern und zu belohnen. Es sollte transparent, datenschutzkonform und belohnungsorientiert sein. Hier ist ein mögliches Konzept:

„LMAAIFY: Wie könnte ein freiwilliges Social Credit System in Deutschland aussehen?“ weiterlesen

Sender: The Pip

„The Pip“ (deutsch: der Pieper) ist der Spitzname eines Kurzwellensignals, das vermutlich aus der russischen Stadt Rostow am Don stammt. Tagsüber sendet es auf der Frequenz 5448 kHz und nachts auf 3756 kHz, wobei das Umschalten saisonbedingt erfolgt. Der Name „The Pip“ leitet sich von dem etwa 50 Mal pro Minute wiederholten Piepton ab.

Die früheste bekannte Nachricht stammt vom 27. Dezember 1998, wobei systematische Aufzeichnungen erst seit 2011 existieren. Ursprünglich von Enigma 2000 als XX bezeichnet, wurde der Sender später in XT umbenannt und erhielt 1999 nach der ersten bestätigten Sprachnachricht die Kennung S30.

„The Pip“ ist Teil eines militärischen Kommunikationssystems, bekannt als Monolith-Netzwerk. Zusammen mit den Sendern „The Buzzer“ (S28), „Squeaky Wheel“ (S32) und weiteren Stationen bildet es eine Sende- und Empfangszentrale innerhalb des Netzwerks. Der genaue Beginn der Aktivität wird auf das Jahr 1985 geschätzt, obwohl frühere Nachrichten beobachtet wurden.

Bild: Dall-E 3

Mein Abendessen: Kalbskotelett mit lila Spargel und Kräuterseitlingen

Ein schnelles Low-Carb Abendessen, das was hermacht

Das Kalbskotelett nach Geschmack marinieren, z.B. mit mediterranen Kräutern und etwas Olivenöl. Bei Zimmertemperatur etwas ziehen lassen und dann in der Grillpfanne oder auf dem Grill garen – es sollte in der Mitte noch leicht rosa sein.

Den Spargel – lila oder grün – habe ich hier in einer Pfanne mit etwas Olivenöl, einigen Spritzern Sojasauce und einer Prise Vegata – auch Kucharek o.ä. – kurz angebraten.

Die Kräuterseitlinge wurden längs geviertelt und mit etwas Olivenöl und Zitronensalz gewürzt. Dann ab in den Airfryer, ca. fünf Minuten bei 200 Grad. Geht aber auch in der Pfanne.

Steak kurz ruhen lassen und alles servieren.

Wer kommt?

Dieses Gericht ist Teil meiner Serie „Wer kommt?“ und wurde dementsprechend auch auf X vorgestellt.

LMAAIFY: Wie ist die Aussage „Demokratie ist, im Gegensatz zur Freiheit, kein Wert an sich“ zu verstehen?

Auf X schrieb ich „Demokratie ist, im Gegensatz zur Freiheit, kein Wert an sich.“ Viele haben auf die Aussage reflexhaft ablehnend reagiert. Den dahinter stehenden Gedanken lasse ich möglichst neutral von ChatGPT im Rahmen meiner LMAAIFY Serie erklären.

Der Satz „Demokratie ist im Gegensatz zur Freiheit kein Wert an sich“ unterstreicht, dass Demokratie ein Mittel ist, um Ziele wie Freiheit zu erreichen, aber nicht der höchste Wert an sich.

„LMAAIFY: Wie ist die Aussage „Demokratie ist, im Gegensatz zur Freiheit, kein Wert an sich“ zu verstehen?“ weiterlesen

KI-generierte Deepfakes – wie gefährlich sind die gefälschten Videos?

Wenn man von Deepfakes spricht, dann geht es um Videos, die mit Hilfe von KI bearbeitet wurden. Diese Technologie ermöglicht es, realistische Videos zu erstellen, in denen Gesichter und Stimmen von Personen auf andere Körper oder Personen übertragen werden können.

Deepfakes waren zunächst ein unterhaltsames Werkzeug für die Videobearbeitung und brachten viel Spaß. Jetzt aber gibt es schon längst ernsthafte Bedenken hinsichtlich ihrer potenziellen Auswirkungen auf die Privatsphäre, die öffentliche Sicherheit und die Demokratie. Im Folgenden sollen die Gefahren von KI-generierten Deepfakes genauer betrachtet werden.

„KI-generierte Deepfakes – wie gefährlich sind die gefälschten Videos?“ weiterlesen

Testberichte und Reviews im KI-Zeitalter – wie vertrauenswürdig sind sie?

Heute ist die Welt von technologischen Innovationen und der fortschreitenden Integration künstlicher Intelligenz geprägt. Gerade dadurch hat sich vieles verändert. Dazu gehört beispielsweise auch, wie wir einkaufen und Produkte bewerten. Bei all diesen Möglichkeiten spielen Testberichte und Reviews eine immer wichtigere Rolle.

Doch während sie ein wertvolles Instrument zur Informationsbeschaffung darstellen, werfen die zunehmende Präsenz von KI-generierten Inhalten und gefälschten Bewertungen wichtige Fragen zur Vertrauenswürdigkeit auf.

Die Bedeutung von Testberichten und Reviews

Ob Online-Shopping, die Planung und Buchung einer Reise, NetBet Slots online spielen oder andere Aktivitäten im Internet – Testberichte und Reviews spielen für Branchen aller Art eine große Rolle! Sie sind unverzichtbare Instrumente für Verbraucher, um informierte Entscheidungen zu treffen. Sie bieten eine Möglichkeit, Produkte und Dienstleistungen aus erster Hand zu bewerten, basierend auf den Erfahrungen anderer Kunden oder Experten.

„Testberichte und Reviews im KI-Zeitalter – wie vertrauenswürdig sind sie?“ weiterlesen

Nachhaltigkeit durch Digitalisierung – wie kann die neue Technologie der Umwelt helfen?

Da sowohl Umweltprobleme als auch der Klimawandel die Welt in Schach halten, werden nachhaltige Lösungen immer wichtiger und unverzichtbarer. Gerade hier spielt die Digitalisierung eine zunehmend wichtige Rolle.

Insgesamt hat die Digitalisierung das Potenzial, innovative Lösungen für Umweltprobleme zu bieten und die Nachhaltigkeit in verschiedenen Bereichen zu fördern. In diesem Artikel wollen wir uns näher anschauen, wie die digitale Technologie dazu beitragen kann, eine nachhaltigere Zukunft zu schaffen.

„Nachhaltigkeit durch Digitalisierung – wie kann die neue Technologie der Umwelt helfen?“ weiterlesen

Besuchen Sie Slowekien!

Allgemeine Informationen

Willkommen in Slowekien, einem charmanten und nostalgischen Land, das wie eine Zeitkapsel aus den 1950er Jahren wirkt! Slowekien liegt inmitten von atemberaubenden Bergen und kristallklaren Seen und ist bekannt für seine unberührte Natur, freundlichen Menschen und eine Prise Skurrilität, die das Reisen hier zu einem unvergesslichen Erlebnis macht.

„Besuchen Sie Slowekien!“ weiterlesen

Mein Abendessen: Zitronen-Spaghetti mit Panko Crunch und mehr

Schnell und frisch

Zuerst den Panko-Crunch zubereiten: Dafür etwas Panko mit Butter in einer Pfanne anbraten, leicht salzen (gerne mit Zitronensalz) und pfeffern. Nach Wunsch auch schon etwas Thymian zugeben und mitanbraten.  Den fertigen Crunch zur Seite stellen. Wenn er etwas abgekühlt ist, mit geriebenem Parmesan (etwa 1/3 der Menge) vermischen.

Spaghetti nach Packungsanleitung kochen, für die letzten zwei Minuten Brokkoliröschen zugeben.

Derweil die Sauce zubereiten: Schalotte und Knoblauch in etwas Olivenöl anschwitzen, mit Sahne angießen (nur wenig), Zitronenzesten und Zitronensaft zugeben, leicht köcheln lassen und Chiliflocken nach Geschmack zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Spaghetti mit Brokkoli abgießen, mit der Sauce vermischen und mit Panko-Crunch, Chilischoten in Ringen und fein gehackten Kräutern (Petersilie und Thymian) servieren.

Wer kommt?

Dieses Rezept habe ich auch in meiner Serie „Wer kommt?“ und dementsprechend auch auf X vorgestellt.

Der Marcel Proust Fragebogen

Der Marcel Proust Fragebogen ist ein Persönlichkeitstest, der darauf abzielt, die Einstellungen und Präferenzen einer Person zu erkunden. Er ist nach dem französischen Schriftsteller Marcel Proust benannt, der die Fragen als junger Mann beantwortete und so die Popularität dieses Fragebogens begründete. Ursprünglich war der Fragebogen Teil eines Gesellschaftsspiels, das im 19. Jahrhundert in England populär war.

„Der Marcel Proust Fragebogen“ weiterlesen