Windows 11: Wie man das Startmenü wieder in die linke Ecke bekommt

Bei Windows 11 ist das Startmenü standardmäßig mittig in der Taskleiste, was für viele ungewohnt und auch problematisch in der Bedienung ist. Wie bekommt man also den Startbutton wieder nach links?

Gant einfach – man klickt mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste und wählt TASKLEISTENEINSTELLUNGEN. Dort klickt man dann auf VERHALTEN DER TASKLEISTE im rechten Bereich (siehe oben). Dann wählt man im Dropdown Menü bei TASKLEISTENAUSRICHTUNG einfach LINKS aus und schließt dann die Einstellungen App.

Alternativ ruft man im Startmenü die Einstellungen auf, geht auf PERSONALISIERUNG, wählt dort TASKLEISTE und geht dann wiederum auf VERHALTEN DER TASKLEISTE und wählt bei TASKLEISTENAUSRICHTUNG einfach LINKS aus.

Kommentar verfassen