Ist Xavier Naidoo tot?

Wer Mitte September 2020 auf twitter unterwegs ist, wird sich die Augen reiben: #RIPXavierNaidoo trendet.

Der Verdacht liegt nahe, dass der politisch nicht ununmstrittene Sänger gestorben ist. Ist allerdings nicht der Fall. Vielmehr wird der Hashtag von seinen Gegnern verwendet, um mehr oder weniger geschmackslose Nachrufe zu posten. Besonders beliebt ist es, auf Corona anzuspielen und Bilder von anderen Personen zu posten, z.B. Barack Obama oder Cem Özdemir.

Auslöser mag eine entsprechende Kampagne gegen J.K. Rowling gewesen sein.

Der erste tweet mit dem Hashtag scheint übrigens dieser hier zu sein.

Kommentar verfassen