Was bedeutet Chav?

Chav bezeichnet einen – meist männlichen – jugendlichen oder zumindest jungen Angehörigen der britischen Unterschicht. Sie sind abgehängte Proleten.

Chavs zeichnen sich kleidungsmäßig durch eine Baseballkappe, protzigen Goldschmuck, Turnschuhe, Jogginghosen und Imitate von Markenkleidung, oft Burberry, aus. Weibliche Chavs werden auch als Chavette bezeichnet.

Der Begriff kommt wahrscheinlich aus dem Romani, wo „Chavi“ Kind bedeutet.

Inzwischen wird Chav auch als Abkürzung von „Council housed and violent“ (In einer Sozialwohnung und gewalttätig“) gesehen.

Eine Antwort auf „Was bedeutet Chav?“

Kommentar verfassen