Köpfe: Marcel Atze

Marcel Atze wurde 1967 in Deggingen geboren. Er ist ein deutscher Germanist, Volkskundler und Bibliothekar in Wien.

Atze studierte Bibliothekswesen an den Universitäten Tübingen und Stuttgart sowie Germanistik, Literaturvermittlung und Volkskunde in Bamberg. Ab 2002 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fritz Bauer Institut in Frankfurt am Main.

Seit 2009 ist er Leiter der Handschriftensammlung der Wienbibliothek im Rathaus.

Kommentar verfassen