twitter Tipp: thread Generator

Das Erstellen von Threads auf twitter ist etwas mühselig – besonders, wenn man daran herumeditiert. Eine schnelle einfache Hilfe ist der Thread Generator von Christopher Kade.

Man gibt einfach einen langen Text ein und der Generator verwandelt diesen in 280 Zeichen Blöcke. Ist man fertig, muss man ggf. nur noch die Übergänge schön gestalten – siehe Screenshot – und kann die Teiltweets des Threads in twitter kopieren.

Der Vorteil ist, dass man keiner Anwendung Zugriff auf seinen twitter Account geben muss.

Eine Antwort auf „twitter Tipp: thread Generator“

Kommentar verfassen