Eine Stunde am Kölner Hauptbahnhof

Sie haben einen kurzen Aufenthalt am Kölner Hauptbahnhof und wollen etwas von der Domstadt sehen?

Das ist in Köln kein Problem, der Bahnhof liegt mitten in der Stadt und die wichtigste und bekannteste Sehenswürdigkeit Kölns liegt genau vor der Tür: der Kölner Dom. Immer was zu sehen gibt es auch auf der umgebenden Domplatte.

Auch wenn Sie ein Kölsch trinken und einen Halven Hahn oder ein Mettbrötchen essen wollen, haben Sie es nicht weit: wenn Sie den Hauptbahnhof verlassen, laufen Sie direkt aufs Gaffel Haus zu, ein zwar modernes aber doch typisch kölsches Brauhaus. Auch das Früh Brauhaus ist nicht weit.

Ansonsten bietet der Kölner Hauptbahnhof selbst auch einiges für den Durchreisenden, Sie können Ihren Lieben zuhause also ohne Probleme ein typisch kölner Souvenier mitbringen.

Wenn Sie länger in Köln sind, ist dieser Artikel mit 10 Tipps zur Stadt ein guter Einstieg.

Kommentar verfassen