Liste: Vom Bundeswahlausschuss abgelehnte Bewerber bei der Europawahl 2019

Hier finden Sie eine Liste der Bewerber, die der Bundeswahlausschuss in seiner Sitzung vom 15. März 2019 abgelehnt hat.

  1. Jessica Kratz (Bewerberin Nr. 28) Ökologisch-Demokratische Partei
  2. Eduard Boeser (Bewerber Nr. 65) Ökologisch-Demokratische Partei
  3. Klaus-Dieter Hofmann (Bewerber Nr. 66) Ökologisch-Demokratische Partei
  4. Patrick Drewing (Bewerber Nr. 74) Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative
  5. Martin Armin Friedel Wickert (Bewerber Nr. 106) Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative
  6. Lea Joy Friedel (Bewerberin Nr. 108) Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative
  7. Sebastian Grüß (Bewerber Nr. 110) Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative
  8. Tobias Robbyn Becker (Bewerber Nr. 112) Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative
  9. Paul Schon (Bewerber Nr. 119) Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative
  10. Yannik Bo Weidemann (Bewerber Nr. 126) Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative
  11. Aaron Baron von Kruedener (Bewerber Nr. 135) Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative
  12. Xander-Phillip Würfel (Bewerber Nr. 148) Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative
  13. Franka Strehse (Bewerberin Nr. 69) Sozialdemokratische Partei Deutschlands
  14. Caroline Winkler (Bewerberin Nr. 93) Sozialdemokratische Partei Deutschlands
  15. Dr. Eva Sayda Douma (Bewerberin Nr. 2) Bündnis Grundeinkommen
  16. Bettina Luise Knierim (Bewerberin Nr. 6) Bündnis Grundeinkommen
  17. Martin Lindner (Bewerber Nr. 21) Freie Demokratische Partei
  18. Nadja Yvonne Hirsch (Bewerberin Nr. 29) Freie Demokratische Partei
  19. Sven Gossel (Bewerber Nr. 44) Freie Demokratische Partei
  20. Carlos Gebauer (Bewerber Nr. 69) Freie Demokratische Partei
  21. Andreas Biele (Bewerber Nr. 77) Freie Demokratische Partei
  22. Andreas May (Bewerber Nr. 112) Freie Demokratische Partei
  23. Daniel Zimmermann (Bewerber Nr. 154) Freie Demokratische Partei
  24. Ewald Kapeller (Bewerber Nr. 165) Freie Demokratische Partei
  25. Bernd Djalek (Bewerber Nr. 176) Freie Demokratische Partei
  26. José Antonio Roque Toimil (Bewerber Nr. 7) Ökologische Linke
  27. Hasan Erol (Bewerber Nr. 29) Bündnis für Innovation & Gerechtigkeit
  28. Hakan Kocabiyik (Bewerber Nr. 32) Bündnis für Innovation & Gerechtigkeit
  29. Kirsten Paul (Bewerberin Nr. 4) Allianz für Menschenrechte, Tier- und Naturschutz
  30. Dr. Dmitry Kuzmin (Bewerber Nr. 1) Europäische Partei LIEBE
  31. Alexander Hoffmann (Bewerber Nr. 9) Europäische Partei LIEBE
  32. Hélène Raymonde Catherine Lorrain (Bewerberin Nr. 2) Feministische Partei DIE FRAUEN
  33. Helmut Haider (Bewerber Nr. 54) Christlich-Soziale Union in Bayern e.V.

Kommentar verfassen