10 Fakten über North Carolina

  1. North Carolina ist seit dem 21. November 1789 Bundesstaat der USA. Das Kürzel des Bundesstaats ist NC.
  2. Der Name rührt daher, dass Karl II. von England das heutige Gebiet von South- und North Carolina nach seinem Vater Karl (Carl) benannte.
  3. Der offizielle Spitzname von North Carolina ist Tar Heel State.
  4. Das Motto lautet Esse quam videri (Mehr sein als scheinen, Latein) und besteht seit 1893.
  5. Die Einwohnerzahl liegt bei 8.856.505, die Fläche bei 139.509 km2 und mithin die Bevölkerungsdichte bei 63,48 je Quadratkilometer.
  6. Raleigh ist die Hauptstadt von North Carolina.
  7. Die größten Städte sind Charlotte, Raleigh, Greensboro, Durham und Winston-Salem.
  8. Offizielles Tier des Bundesstaats ist das Nordopossum.
  9. Der Vogel von North Carolina ist der Rotkardinal.
  10. Der offizielle Baum des Staates ist die Sumpfkiefer.

Kommentar verfassen