Was bedeutet Alexleediaz?

Im Gaming Bereich ist Alexleediaz eine Bezeichnung für einen sehr guten Spieler, meist Pro-Gamer.

Liste: Lebensmittel, die gegen Mundgeruch helfen

Hier finden Sie eine Liste mit Lebensmitteln, die gegen Mundgeruch helfen:

  • Wasser
    Gerade wenn der Mund zu trocken ist, kann er unangenehm riechen. Trinken Sie also am besten immer genug.
  • Petersilie
    Petersilie enthält viel Chlorophyll, das gegen auch tief- und festsitzende Mund- und sogar Körpergerüche hilft. Besonders nach dem Verzehr von Knoblauch kann es helfen, Petersilie zu kauen.
  • Salbei
    Frischer Salbei hilft besonders dann, wenn Sie übelriechende Entzündungen im Mundraum haben.
  • Minze
    Sorgt für einen frischen Geschmack mit Mund.
  • Kümmel
    Hilft besonders gegen Gerüche aus dem Darmtrakt. Wirkt antiseptisch, wenn er zerkaut wird.
  • Zitrone
    Wirkt im Mund antiseptisch und sorgt für einen frischen Atem.

Liste: US Fluggesellschaften nach Marktanteil bei Inlandsflügen

Folgende Marktanteile hatten US-Fluggesellschaften 2018 bei Inlandsflügen.

  1. Southwest Airlines: 17.8%
  2. American Airlines: 17.8%
  3. Delta Air Lines: 16.9%
  4. United Airlines: 15%
  5. Alaska Airlines: 6.1%
  6. JetBlue Airways: 5.6%
  7. Spirit: 3.9%
  8. Frontier: 2.7%
  9. SkyWest: 2.7%
  10. Hawaiian: 1.6%

(Bureau of Transportation Statistics)

Spam: Ihre Telekom Rechnung Januar

Momentan gibt es eine Welle mit angeblichen Telekom Rechnungen. Diese Mails sind grafisch recht aufwendig gestaltet, so dass der ein oder anderen Empfänger darauf hereinfallen könnte. Auf keinen Fall sollte Sie die Anlage öffnen und wenn möglich auch nicht die Grafiken in der E-Mail nachladen!

Guten Morgen,

für Buchungskonto 5763423152 erhalten Sie mit dieser E-Mail Ihre aktuelle Rechnung.

Freundliche Grüße
Ihre Telekom

10 Fakten zum Dienstag

  1. Der Dienstag ist nach ISO 8601/DIN 1355 der zweite Tag der Woche; bis 1976 war er der dritte Wochentag, wie es nach wie vor in einigen Kulturen der Fall ist.
  2. Der Name rührt vom lateinischen “Dies Martis”, also dem Tag des Mars her. Dieser entspricht auch dem “Mars Thincsus”, der wiederum dem Tyr (Bild) entspricht.
  3. Ursprünglich waren im deutschen Sprachraum die Bezeichnungen “Ziestag” und “Ziostag” gebräuchlich. Dies ist der Tag des Gottes Ziu, der auch dem Tyr entspricht. Erkennbar ist dies noch in der alemannischen Bezeichnung “Zischtig” oder “Zischdi”. In Bayern ist auch der Name Ertag (Erchtag, Irda) gebräuchlich, was von Tag des Ares – entsprechend Mars – kommt. In einigen schwäbischen Gegend ist auch die Bezeichnung “Aftermontag” verbreitet, was der Tag nach dem Montag heißt.
  4. Das Zeichen für den Dienstag ist ♂, das unter anderem für den Mann und auch den Planeten Mars steht.
  5. Als “Schwarzer Dienstag” (“Black Tuesday”) bezeichnet den 29. Oktober 1929, fünf Tage nach der US-Börsenkrise am “Schwarzen Donnerstag”. Dieser Tag und die darauffolgende Woche waren der Beginn der sogenannten Großen Depression in den USA und der Weltwirtschaftskrise.
  6. In Griechenland bezeichnet man als “Schwarzen Dienstag” den 29. Mai 1453. An diesem Tag wurde Konstantinopel, die Hauptstadt des byzantinischen Reiches, von osmanischen Truppen eingenommen. Das byzantinische Reich ging unter und die türkischen Fremdherrschaft in Griechenland und auf dem Balkan brach an. Seitdem gilt der Dienstag in Griechenland bis heute als Unglückstag.
  7. Der Dienstag gilt in der Arbeitswelt als der produktivste Tag.
  8. In einigen Regionen ist der Karnevalsdienstag der Höhepunkt der Session, so z.B. in München (Faschingsdienstag) oder New-Orleans (Mardi-Gras).
  9. In Frankfurt am Main wird am Dienstag nach Pfingsten der Wäldchestag gefeiert, der als Frankfurter Nationalfeiertag gilt und an dem ein traditionelles Volksfest am Oberforsthaus im Frankfurter Stadtwald stattfindet. Die Ursprünge gehen auf alte Pfingstfeste im Mittelalter zurück, als oft noch Pfingstdiensttag gefeiert wurde.
  10. In den USA finden Präsidentschaftswahlen immer am Dienstag statt. Und am “Supertuesday” finden in zahlreichen US-Bundesstaaten die Vorwahlen statt.