Köpfe: Victoria Hohmann

Victoria Hohmann wurde am 30. Juli 1981 in München geboren, ihr Name ist auch Victoria Hohmann-Vierheller. Sie ist eine deutsche Autorin, Verlegerin und Künstlerin.

Victoria Hohmann studierte darstellende Kunst an der adk-ulm, an der Jacques Lecoq in Paris und in Hamburg, später als Deutschlandstipendiatin Kunstgeschichte sowie Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft, Germanistik und Altertumswissenschaften an der Freien Universität Berlin. 2017 gründete sie den VHV-Verlag für Literatur und Kultur in Berlin. Hohmann verbindet in ihren meistens hybriden Texten Prosa, Theatertext sowie lyrische und filmische Elemente und spielt mit gängigen Stilmitteln. Als bildende Künstlerin liegt ihr Fokus auf Textkunst und der Verwendung von Sprache als Material.

Kommentar verfassen