FoodHack: Pulled Pork aus dem Kochtopf

Es gibt inzwischen von vielen Herstellern vorbereitetes Pulled Pork, das man auf dem Grill oder im Backofen zubereiten kann, was allerdings meist recht lange dauert.

Ich bereite es im Kochtopf zu, was nicht mehr als 15 Minuten dauert.

Einfach das Fleisch mitsamt der Flüssigkeit in einen Kochtopf geben, Deckel drauf, kurz auf höchste Stufe erhitzen bis es dampft, dann die Temperatur reduzieren und das Fleischstück vierteln. Dann nach insgesamt 10 Minuten grob zerteilen und weitere fünf Minuten garen lassen. Darauf achten, dass nichts anbrennt!

Fertig.

Getestet mit Rasting (EDEKA) Pulled Pork sowie Tulip Pulled Pork, Pulled Chicken und Pulled Turkey.

Kommentar verfassen