Liedtext: Ich bin der Doktor Eisenbarth


Ich bin der Doktor Eisenbart,
widewidewitt, bum, bum,
kurier die Leut auf meine Art,
widewidewitt, bum, bum.
Kann machen, daß die Blinden gehn,
widewidewitt, juchheirassa,
und daß die Lahmen wieder sehn,
widewidewitt, bum, bum.

Zu Potsdam operierte ich
widewidewitt, bum, bum,
den Koch des großen Friederich.
widewidewitt, bum, bum.
Ich schlug ihm mit dem Beil vorn
widewidewitt, juchheirassa,
gestorben ist der arme Tropf,
widewidewitt, bum, bum.

Zu Ulm kuriert ich einen Mann,
widewidewitt, bum, bum,
daß ihm das Blut vom Beine rann.
widewidewitt, bum, bum,
Er wollte gern gekuhpockt sein,
widewidewitt, juchheirassa,
ich impft’s ihm mit dem Bratspieß ein,
widewidewitt, bum, bum.

Des Küsters Sohn in Dideldum,
widewidewitt, bum, bum,
dem gab ich zehn Pfund Opium,
widewidewitt, bum, bum,
drauf schlief er Jahre, Tag und Nacht,
widewidewitt, juchheirassa,
und ist bis heut nicht aufgewacht,
widewidewitt, bum, bum.

Es hatt’ ein Mann in Langensalz
widewidewitt, bum, bum,
’nen zentnerschweren Kropf am Hals,
widewidewitt, bum, bum,
den schnürt ich mit dem Waschseil zu,
widewidewitt, juchheirassa,
probatum est: – nun hat er Ruh,
widewidewitt, bum, bum.

Zu Wien kuriert ich einen Mann,
widewidewitt, bum, bum,
der hatte einen hohlen Zahn.
Widewidewitt, bum, bum,
Ich schoß ihn aus mit der Pistol,
widewidewitt, juchheirassa,
o je, wie ist dem Mann so wohl,
widewidewitt, bum, bum.

Das ist die Art, wie ich kurier,
widewidewitt, bum, bum,
sie ist erprobt, ich bürg dafür!
widewidewitt, bum, bum.
Daß jedes Mittel Wirkung tut,
widewidewitt, juchheirassa,
schwör ich bei meinem Doktorhut,
widewidewitt, bum, bum!

Kommentar verfassen