Ausgetrunken: Früh Kölsch 0,0 Alkoholfrei

Nach dem gestrigen eher enttäuschenden ersten alkoholfreien Kölsch von Reissdorf heute ein zweiter Versuch: Diesmal das Früh Kölsch 0,0 Alkoholfrei.

In der Kölschstange schafft es einen leichten Schaumaufbau, eben so wie auch ein normales Kölsch. Keine sonderlich ausgeprägte Blume, es dringen aber immerhin leichte Hopfenaromen durch.

Geschmacklich ist es für ein Kölsch recht hopfig herb: erfrischend, leicht, aber nicht zu wässrig – ein Eindruck, der vom Antrunk bis zum Nachgeschmack bleibt.

Dem ein oder anderen Kölschtrinker wird es vielleicht zu herb sein; ich finde hingegen, dass es ein angenehm rundes und eben nicht zu süßes alkoholfreies Bier ist – übrigens eines der wenigen alkoholfreien Biere, die wirklich nur 0,0% Alkohol enthalten.

  • Alkoholgehalt: 0,0%
  • kcal je 100ml: 16
  • Kohlenhydrate: 3,1g

Im Rheinland in Supermärkten, Kiosken und im Getränkefachhandel gut erhältlich.

Eine Antwort auf „Ausgetrunken: Früh Kölsch 0,0 Alkoholfrei“

Kommentar verfassen