Blogbericht 17

Der November 2017 brachte es auf 22.005 Seitenaufrufe hier, im Vorjahr waren es im gleichen Monat 17.325 – eine schöne Steigerung. Das Ziel, in jedem Monat über 25.000 zu kommen, ist aber noch nicht geschafft.

Ein anderer Meilenstein wurde aber erreicht: es sind über 4.000 Artikel hier online.

Und dies waren die meistgelesenen der letzten 30 Tage:

  1. Wie kann man Schweißgeruch aus dem Sakko oder Blazer entfernen? (1.352)
  2. Liste: Horizon Fehlermeldungen (1.157)
  3. Tipp: Aspirin als Hausmittel gegen Warzen (713)
  4. Bilder von Windows Phone aus übertragen (601)
  5. Tipp: Schnelles Getränk gegen Halsschmerzen (473)
  6. Gut essen entlang der Autobahn (408)
  7. Welche Bedeutung hat die Farbe des Reisepasses? (406)
  8. Liste: Die 20 wichtigsten Sirtfoods nach Goggins und Matten (382)
  9. Kompatibler WLAN Adapter für Panasonic Viera Fernseher (381)
  10. Sirtfood – der Überblick (331)

Was bei den Abrufzahlen auffällt: Vor einem Jahr hatte der meistgelesene Artikel – die Horizon Fehlermeldungen – mit 2.944 deutlich mehr Abrufe als die Nummer 1 jetzt. Dafür geht es auf den hinteren Rängen deutlich ausgeglichener zu. Eine positive Entwicklung, bin ich doch nicht mehr so sehr von einem Thema abhängig.

Diesmal noch ein Schmankerl: die 10 wichtigsten Traffic-Quellen:

  1. google.de (8.343 Abrufe)
  2. pinterest (1.415)
  3. facebook (967)
  4. sirtfood.info (642)
  5. twitter (532)
  6. bing.com (507)
  7. Google Android App (431)
  8. google.at (364)
  9. google.ch (305)
  10. community.unitymedia.de (45)

Das Ziel für den Dezember 2017 ist keine Überraschung: 25.000 Seitenabrufe.

Bild: Zahl 17 am Straßenschilder der Bonner Hubertusstraße.