Wahlkreis 266 – Neckar-Zaber – bei der Bundestagswahl 2017

Der Wahlkreis 266 heißt Neckar-Zaber und liegt in Baden-Württemberg. Er umfasst folgende Gemeinden:

Abstatt (GVV Schozach-Bottwartal)
Affalterbach (GVV Marbach am Neckar)
Beilstein, Stadt (GVV Schozach-Bottwartal)
Benningen am Neckar (GVV Marbach am Neckar)
Besigheim, Stadt (GVV Besigheim)
Bietigheim-Bissingen, Stadt (VVG der Stadt Bietigheim-Bissingen)
Bönnigheim, Stadt (GVV Bönnigheim)
Brackenheim, Stadt (VVG der Stadt Brackenheim)
Cleebronn (VVG der Stadt Brackenheim)
Erdmannhausen (GVV Marbach am Neckar)
Erligheim (GVV Bönnigheim)
Flein (GVV Flein-Talheim)
Freiberg am Neckar, Stadt (VVG der Stadt Freiberg am Neckar)
Freudental (GVV Besigheim)
Gemmrigheim (GVV Besigheim)
Großbottwar, Stadt
Güglingen, Stadt (GVV Oberes Zabergäu)
Hessigheim (GVV Besigheim)
Ilsfeld (GVV Schozach-Bottwartal)
Ingersheim (VVG der Stadt Bietigheim-Bissingen)
Kirchheim am Neckar (GVV Bönnigheim)
Lauffen am Neckar, Stadt (VVG der Stadt Lauffen am Neckar)
Leingarten
Löchgau (GVV Besigheim)
Marbach am Neckar, Stadt (GVV Marbach am Neckar)
Mundelsheim (GVV Besigheim)
Murr (GVV Steinheim-Murr)
Neckarwestheim (VVG der Stadt Lauffen am Neckar)
Nordheim (VVG der Stadt Lauffen am Neckar)
Oberstenfeld
Pfaffenhofen (GVV Oberes Zabergäu)
Pleidelsheim (VVG der Stadt Freiberg am Neckar)
Sachsenheim, Stadt
Steinheim an der Murr, Stadt (GVV Steinheim-Murr)
Talheim (GVV Flein-Talheim)
Tamm (VVG der Stadt Bietigheim-Bissingen)
Untergruppenbach (GVV Schozach-Bottwartal)
Walheim (GVV Besigheim)
Zaberfeld (GVV Oberes Zabergäu)

Kommentar verfassen