Liste: IATA Codes deutscher Fluggesellschaften

Hier finden Sie eine Liste der IATA Codes der deutschen Fluggesellschaften.

1I

Deutsche Rettungsflugwacht

2A

Deutsche Bahn Eisenbahngesellschaft, siehe Rail&Fly

3D

Dokasch Air Cargo Equipment

3S

Aerologic Joint, Venture von DHL und Lufthansa

4U

Germanwings, Betrieb durch Eurowings fortgesetzt

5P

ACM Air Charter

6U

Air Cargo Germany, Betrieb 2013 eingestellt

7E

Sylt Air GmbH

AB

Air Berlin

B5

Amadeus Flugdienst, Betrieb 2004 eingestellt

C3

Contact Air, Betrieb 2012 eingestellt

CL

Lufthansa CityLine

DD

Conti-Flug, Betrieb 1994 eingestellt

DE

Condor Flugdienst

DF

Condor Berlin, 2013 integriert in Condor Flugdienst

DI

dba, Betrieb 2008 eingestellt

DI

Deutsche BA, 2006 umfirmiert zu dba

DV

Lufttaxi Flug, Code wird nicht mehr genutzt

DW

Deutsche Luftverkehrsgesellschaft (DLT), 1991 integriert in Lufthansa CityLine

EW

Eurowings

F3

FAI rent-a-jet

FC

Tempelhof Express, Airlines Betrieb 2000 eingestellt

FX

German Cargo, 1993 umfirmiert zu Lufthansa Cargo

H1

Hahn Air Systems, keine Fluggesellschaft

HE

LGW Luftfahrtgesellschaft Walter

HF

Hapag-Lloyd Flug, jetzt TUIfly, seit Juli 2007 neuer Code: X3

HH

Air Hamburg, Code wird nicht mehr genutzt

HK

Hamburg Airways, Betrieb 2014 eingestellt

HL

Holiday Express, 1988 integriert in Hamburg Airlines

HR

Hahn Air Lines

IQ

Augsburg Airways, Betrieb 2013 eingestellt

JE

Jettainer keine Fluggesellschaft, Logistikunternehmen

KI

Contact Air, Betrieb 2012 eingestellt

L1

Lufthansa Systems, neuer Code: S1

LE

Helgoland Airlines, Betrieb 2003 eingestellt

LH

Lufthansa

LH

Lufthansa Cargo

LT

LTU, integriert in Air Berlin

M2

MHS Aviation

NS

Eurowings, neuer Code: EW

NS

Nürnberger Flugdienst, umfirmiert zu Eurowings

PW

German Wings, Betrieb 1990 eingestellt

QW

Saarland Airlines, Betrieb 1993 eingestellt

QY

European Air Transport

RW

Rheinland Air Service, Code wird nicht mehr genutzt

S1

Lufthansa Systems, keine Fluggesellschaft

ST

Germania

TZ

Air-taxi europe, Code wird nicht mehr genutzt

X3

Hapag-Lloyd Express, jetzt TUIfly

X3

TUIfly

X4

XL Airways Germany, Betrieb 2012 eingestellt

XG

Sunexpress Deutschland

Kommentar verfassen