10 Fakten zum 17. August

  1. Gabun feiert heute seine 1960 bestehende Unabhängigkeit von Frankreich und Indonesien freut sich heute, dass es 1945 von den Niederlanden unabhängig wurde.
    Argentinien begeht heute den Gedenktag für General José de San Martín, der am heutigen Tag im Jahr 1850 starb. Er war ein südamerikanischer Freiheitskämpfer.
    Guda, Hyazinth, Jacek, Jeanne, Jeron und Karlmann haben heute Namenstag.
  2. Im Jahr 1896 stirbt der erste Fußgänger durch einen Autounfall. Die 45-Jährige Bridget Driscoll wird von einem ca. 6 km/h fahrenden Wagen der “Anglo-French Motor Car Company” angefahren, stürzt und stirbt an ihren Kopfverletzungen.
  3. 1960 geben die Beatles in St. Pauli (Hamburg) ihr erstes Konzert unter diesem Namen. Vorher nannten sie sich “The Silver Beatles”.
  4. Die sowjetische Raumsonde Venera 7 startet 1970 zur Venus.
  5. Dieter Müller schießt 1977 im Bundesligaspiel 1. FC Köln vs. Werder Bremen 6 Tore, ein bis heute nicht gebrochener Rekord. Das Spiel endet 7:2.
  6. Polygram beginnt 1982 mit der Serienfertigung der ersten beiden Audio-CDs: Walzer von Frédéric Chopin (Bild), gespielt von Claudio Arrau und das Album “The Visitors” von ABBA.
  7. Im Jahr 2000 endet an diesem Tag die Versteigerung der deutschen UMTS Lizenzen mit dem Ergebnis von 98,8 Milliarden DM, entsprechend rund 50 Milliarden Euro.
  8. Ein muslimischer Attentäter tötet 2017 in Barcelona auf den Ramblas 14 Menschen und verletzt über 100.
  9. 1893 wird Mae West geboren. Von der Schauspielerin stammt z.B. das Zitat “Is that a gun in your pocket, or are you just glad to see me?”
  10. US Autor Jonathan Franzen kommt 1959 auf die Welt. Sein bekanntestes Werk ist “Die Korrekturen“.