10 Fakten zum 12. Juni

  1. Heute ist der internationale “Welttag gegen Kinderarbeit”.
    Russland feiert heute seinen Nationalfeiertag, den “Tag Russlands”. Anlass ist die Annahme der Deklaration der staatlichen Unabhängigkeit Russlands durch den ersten Parteitag der Volksdeputierten der RSFSR (1990) und die erste freie Präsidentschaftswahl in Russland (1991).
    Auch die Philippinen feiern heute ihre Unabhängigkeit. Am 12. Juni 1898 wurde das Land vorerst frei, nachdem es spanische Kolonie war.
    In Brasilien ist “Dia dos Namorados”, der Tag der Liebenden. Er entspricht unserem Valentinstag. In den USA etabliert sich seit einiger Zeit der “Red Rose Day” parallel dazu, an dem man seinem Partner eine rote Rose schenkt.
    Eskil hat heute Namenstag. Der heilige Eskil war ein Missionar in den “Nordwäldern”, der um 1080 herum erschlagen wurde.
  2. Das erste Dampfschiff befährt 1816 den Rhein. Von London kommend fährt der britische Schaufelraddampfer “The Defiance” flussaufwärts bis Köln.
  3. Karl Drais unternimmt 1817 in Mannheim die erste öffentliche Fahrt mit der von ihm erfundenen Draisine, dem Vorläufer des Fahrrads.
  4. Beim zweiten Wartburgfest fordern 1848 Studenten von der Frankfurter Nationalversammlung die Überführung der Universitäten in Nationaleigentum, akademische Selbstverwaltung und gesamtstaatliche Finanzierung.
  5. 1961 verübt in der so genannten „Bozener Feuernacht“ eine Gruppierung namens “Befreiungsausschuss Südtirol” Sprengstoffanschläge auf mehrere Strommasten in Südtirol.
  6. 1972 hat “Deep Throat” in New York Premiere, Hauptdarstellerin ist Linda Lovelace. Kurze Story: Linda kann keinen Orgasmus bekommen, weswegen Sie zum Arzt geht. Der stellt fest, dass sie ihre Klitoris im Rachenraum hat… den Rest können Sie sich denken. Der Film löst eine Porno-Welle aus und Pornos werden gesellschaftsfähig. Mit Produktionskosten von nur 22.500 US$ spielt er bis jetzt geschätzt mehr als 600 Millionen US$ ein. Das Geld fließt überwiegend an eine New Yorker “Cosa Nostra” Familie, die den Film finanziert hat.
  7. 1987 hält der damalige U.S. Präsident Ronald Reagan seine berühmte Rede in West-Berlin. Vor der Kulisse des Brandenburger Tors, das hinter der Mauer lag, spricht er die berühmten Worte: “Mr. Gorbachev, open this Gate. Mr. Gorbachev, tear down this Wall!”.
  8. US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Diktator Kim Jong-un treffen sich 2018 zu einem historischen Gipfeltreffen in Singapur. Es ist das erste Treffen zwischen einem amtierenden US-Präsidenten und einem nordkoreanischen Machthaber.
  9. George H. W. Bush, 41. Präsident der USA, kommt 1924 auf die Welt.
  10. Anne Frank wird 1929 geboren.

Kommentar verfassen