10 Fakten zum 20. Mai

  1. Kamerun feiert seinen Nationalfeiertag. Und Es ist Weltbienentag. Hier finden Sie 10 Tipps, was Sie für Bienen tun können.
    Elfriede hat heute Namenstag.
  2. Herr Levis Strauss und Herr Jacob Davis lassen sich heute im Jahre 1873 die erste Jeans patentieren.
  3. Leiser Beginn einer Katastrophe: Auf der zwischen Sumatra und Java gelegenen Vulkaninsel Krakatau kommt es 1883 zu einer ersten kleinen Eruption. In den Folgemonaten kommt es immer wieder zu Ausbrüchen, bis es am 27. August zu einem der katastrophalsten Vulkanausbrüche der Geschichte kommt.
  4. Charles Lindbergh startet 1927 von New York aus zur ersten Alleinüberquerung des Atlantik mit einem Flugzeug, der “Spirit of St. Louis” und 1932 startet Amelia Earhart am gleichen Tag von Neufundland aus zur ersten Alleinüberquerung des Atlantik mit dem Flugzeug durch eine Frau.
  5. Die ersten Häftlinge werden am 20. Mai 1940 im neu errichteten KZ Auschwitz interniert.
  6. Der Bayerische Landtag lehnt 1949 als einziges Länderparlament der zu gründenden Bundesrepublik Deutschland das Grundgesetz ab. Allerdings erklärt er zugleich bei Zustimmung von mehr als 2/3 der Länder dessen Gültigkeit auch im Freistaat.
  7. Luc Montagnier und Françoise Barré-Sinoussi vom Institut Pasteur 1983 in Paris veröffentlichen erstmals eine Beschreibung des Humanen Immundefizienz-Virus (HIV), des Auslösers der Immunschwächekrankheit AIDS. In derselben Ausgabe des Journals Science veröffentlicht der US-Amerikaner Robert Gallo, der Leiter des Tumorvirus-Labors am National Institutes of Health (NIH) der USA, ebenfalls die Entdeckung eines Virus, das seiner Meinung nach AIDS auslösen könnte, beschreibt in dieser Veröffentlichung jedoch die Isolierung von Humanen T-Zell-Leukämie-Viren Typ I (HTLV-1). Wenn Sie mehr über die spannende Geschichte lesen wollen, empfehlen wir die Lektüre von “The Pandemic Century“.
  8. 2006 gewinnt die finnische Band “Lordi” den Eurovision Song Contest.
  9. Frédéric Passy, französischer Politiker und Humanist, genannt Apostel des Friedens, und erster Friedensnobelpreisträger wird 1822 geboren.
  10. Wolfgang Borchert kommt 1921 auf die Welt.

Kommentar verfassen