10 Fakten zum 18. Februar

  1. Gambia feiert heute seine 1965 erlangte Unabhängigkeit von Großbritannien.
  2. Jimena (auch Ximena geschrieben) hat heute Namenstag. Der weibliche Vorname kommt aus Spanien.
  3. Heute im Jahr 1587 wird die wegen Hochverrats verurteilte ehemalige schottische Königin Maria Stuart hingerichtet. Der unerfahrene Scharfrichter braucht drei Schläge, um ihren Kopf vom Körper zu trennen.
  4. Clyde Tombaugh entdeckt 1930 auf Fotografien Pluto. Der Himmelskörper wird zunächst als Planet eingestuft, ist aber inzwischen nur noch ein Zwergplanet.
  5. 1943 werden die Geschwister Sophie und Hans Scholl beim Verteilen des sechsten regimekritischen Flugblatts der “Weißen Rose” an der Universität München beobachtet und daraufhin festgenommen. In dem Flugblatt kommt ein Zitat des Dichters Theodor Körner vor: “Frisch auf mein Volk, die Flammenzeichen rauchen.”, der zu den Zeiten der Befreiungskriege gegen Napoleon wirkte.
  6. Am gleichen Tage hält Joseph Goebbels in Berlin die berüchtigte Sportpalastrede, in der er laut die Frage stellt “Wollt ihr den totalen Krieg? Wollt ihr ihn, wenn nötig, totaler und radikaler, als wir ihn uns heute überhaupt erst vorstellen können?” und ihm die rund 14.000 Zuhörer frenetisch zustimmen. Goebbels Rede endet mit dem Satz “Nun, Volk, steh auf, und Sturm, brich los!” – ebenfalls ein leicht verändertes Zitat von Theodor Körner.
  7. US-Vizepräsident Richard Nixon eröffnet 1960 die VIII. Olympischen Winterspiele in Squaw Valley. Die Eröffnungsfeier wird von Walt Disney gestaltet.
  8. Mit dem Beginn des heutigen Tages im Jahr 2011 endet die Immunität von Wulff gegen Strafverfolgung. Ab heute können daher die Staatsanwaltschaft von Hannover und andere Strafverfolgungsbehörden uneingeschränkt gegen den unseligsten Präsidenten in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland ermitteln.
  9. Yoko Ono kommt 1932 auf die Welt.
  10. Oliver Pocher am 18. Februar 1977 Geburtstag.

Kommentar verfassen