Liste: Fiktive 555 Nummern

Die fiktive Vorwahl 555 wird gerne in amerikanischen Filmen und Serien verwendet. Hier sind einige 555 Nummern, wem sie dort gehören und

555-0001

Taxi in Harvard Man

555-0087

Sara Moore in “Mann umständehalber abzugeben oder Scheidung ist süß” (Serving Sara)

555-0100

Taxi in “Resurrection – die Auferstehung”

555-0101

Buffy in “Buffy – Im Bann der Dämonen”

555-0157

Tony Soprano bei “Die Sopranos”

555-1000

Det. Lisa Kramer bei “Und dann kam Polly”

Taxi in Airplane

555-2368

Makler bei “Und dann kam Polly”

555-2368

Kojak in “Kojak”

555-6969

Trudy bei “The A-Team”

555-7247

Lisa Martin in “Columbo”

555-X-TERM-N-8

Animal Control in “The Simpsons”

555-XXX

Dr. Sheldon Hawkes in “CSI: NY”

Sky Go als Universal App für Windows 10 ist da

sky-go-app-windows-unity

Sky hat die Sky Go als Universal App für Windows 10 veröffentlicht und kann im Windows Store heruntergeladen wird. Sie läuft unter Windows 10 und natürlich auch der mobilen Variante des Betriebssystems.

Die Nutzung ist denkbar einfach: Installieren, Starten und mit der Sky Kundennummer und mit der Sky PIN anmelden.

Kunden von Unitymedia, Kabel BW oder anderen Kabelnetzbetreibern, die Sky über ihren Anbieter gebucht haben, haben unter Umständen noch keine Sky PIN. Um diese zu erhalten, gehen Sie wie folgt vor.

  1. Zunächst brauchen Sie Ihre Sky Kundennummer. Diese finden Sie in der Willkommens E-Mail, die Sie von Sky erhalten haben. Diese hat in der Regel den Betreff “Herzlich willkommen bei Sky Go”. Wenn Sie Ihre Kundennummer nicht finden, setzen Sie sich mit dem Anbieterservice Ihres Kabelnetzbetreibers in Verbindung.
  2. Dann gehen Sie auf sky.de/registrieren/ und folgen den Anweisungen. Bitte beachten Sie: Sie müssen Ihren Namen, Ihre PLZ, Ihr Geburtsdatum und die letzten 5 Ziffern der Kontonummer zur Hand haben, von der Ihr Kabelanbieter abbucht.

Nach dem Festlegen der PIN können Sie Sky Go auf Ihrem Windows 10 Rechner oder Ihrem Windows 10 mobile Smartphone nutzen.