Spam: Sie sind ein Gewinner

Diese Mail kommt von verschiedenen Absendern und hat einen ZIP Anhang dabei. Diesen sollten Sie besser nicht öffnen…

Im Anhang finden Sie die Gewinnbenachrichtigung.
Bitte offnen Sie die Anlage, ist sicher und Scan-pdf.

Dank
Management

Was bedeutet Timber?

In dem Lied “Timber” von Ke$ha und Pittbull, singt sie mehrfach “I’m going Timber”. Mich hat interessiert, was das in dem Zusammenhang eigentlich heißt.

“Timber” kommt eigentlich aus der Holzfällersprache in den USA und Kanada und heißt eigentlich “Baum fällt” – es ist also ein Warnruf, dass man sich in Acht nehmen soll.

Das ist hier natürlich nicht gemeint. Timber hat in der Slang Sprache verschiedene Bedeutungen.

Hier heißt es soviel wie “lass uns durchdrehen”, “lass uns richtig Party machen” oder “lass es uns krachen lassen”, “Ab geht’s”. Wenn Ihr sonst den Songtext lest, passt das ja auch ganz gut.  Es kann aber auch bedeuten, dass man Schlapp macht (wie der fallende Baum) – diese Doppeldeutigkeit passt ja auch ganz gut, wenn man bedenkt, dass ja eine harte Partynacht beschrieben wird – nach der macht man ja auch schlapp.

“Timber” ist in manchen Gegenden in den USA auch ein Ausruf in Discos und Clubs, wenn man sich zum richtig heftigen Abtanzen Platz schaffen will. Ähnlich wie beim fallenden Baum sollen sich die anderen dann also in Acht nehmen. Passt also auch zum Lied…

In anderen Gegenden schreien bei Partys andere Timber, wenn jemand so erschöpft vom Tanzen, Trinken und Feiern ist, dass er mehr oder weniger umfällt: “Justin is going Timber” warnt dann davor, dass Justin gerade umfällt.

Insoweit passt das alles gut zum Inhalt des Songs.

Es gibt aber noch weitere Bedeutungen:

  • ein schnelles, breites Auto (meist ein PickUp, SUV) vor dem sich andere in Acht nehmen sollen.
  • ein Mädchen dazu bringen, dass sie Sex mit einem hat (weil sie dann meist auch liegt)
  • spezielle Stellungen beim Sex, bei denen der Partner am Ende auf dem Gesicht landet oder sehr flach liegt
  • ein übler Halloween oder Uni Scherz (Ding Dong Timber) – ein eingenässter Tennisball wird gegen die Tür geworfen
  • ein übler Scherz, bei dem man sich unbemerkt hinter einen kniet, ihm die Kniekehlen so kitzelt dass er fällt. Während des Fallens ruft man Timber.
  • Ein Warnruf, wenn eine nicht sehr attraktive Frau in einen Raum kommt (jetzt nachdenken, warum…)
  • Umschreibung für eine Erektion
  • Umschreibung für Drogen (regional unterschiedlich)
  • Schwul/Unmännlich “He is so timber”
  • Total unter Drogen/betrunken “He is so timber”
  • Ein Soccer Team aus Portland (Oregon)

Daneben gibt es sicher regional noch weitere Bedeutungen.

Hier haben wir übrigens als Tipp noch eine ziemlich gut gemachte Parodie des Liedes von “The Key of Awesome” (Barely Political). Den Spoof #82 finden wir fast noch besser als das Original.

Kommt ein Surface Mini Pro?

Bloomberg berichtet, Microsoft würde am 20. Mai in New York nicht nur ein Surface Mini auf Basis eines ARM Prozessors (wahrscheinlich ein Qualcomm Snapdragon) mit Windows RT vorstellen, sondern auch ein Mini mit Intel Chips, also sozusagen ein Surface Mini Pro (oder Surface Pro Mini, wie man will).

Hierauf würde dann ein volles Windows 8.1 laufen, so dass man dann auch klassische Desktop Anwendungen ausführen könnte.

Spam: Mail von Dr. Kofi James

Wieder einmal eine Mail von der Ghana Connection, die man ebenfalls ignorieren sollte:

Greetings,

My name is Dr. Kofi James, regional branch manager Eco bank of Ghana, I have decided to seek a confidential co-operation with you in the execution of the deal described here-under for our both mutual benefit and I hope you will keep it a top secret because of the nature of the transaction. During the course of our bank year auditing, I discovered an unclaimed/abandoned deposited fund, sum total of $ 15.500, 000.00 USD (Fifteen Million Five Hundred Thousand US Dollars) in an account that belongs to one of our foreign customers (Late Mr. Billy Lawrence) an American a gold merchant who unfortunately lost his life and family, in an Auto Crash along abidipelle Drive Accra Capital city of Ghana in September 7, 2004.

Now our bank has been waiting for any of the relatives to come-up for the claim but nobody has done that. I personally has been unsuccessful in locating any of the relatives for over 7 years now, I sincerely seek your consent to present you as the next of kin / Will Beneficiary to the deceased so that the proceeds of this account valued at {Fifteen Million Five Hundred Thousand US Dollars} can be paid to you, which we will share in these percentages ratio, 60% to me and 40% to you.

All that I require from you is your sincere co-operation; trust honesty and utmost confidentiality to enable us conduct this transaction successfully. I assure you that this transaction will be executed under a legitimate arrangement that will protect you from any breach of the law both in your country and here in Accra Ghana kindly get back to me with your direct mobile phone number if you are in anyway privileged to carry out this transaction, I will call you for proper discussion on how you will open communication with the bank and make the claims for onward transfer of the fund to you, please note that we have few days to carry out this deal, Your kind rapid response will be highly appreciated.

Regards,

Dr. Kofi James

Regional Branch Manager

Eco Bank of Ghana

Kaneshie Branch Ghana.