Rezept: Chicoréesalat mit schneller Roquefort-Sauce

Für zwei Portionen dieses gesunden Salats brauchen Sie:

  • 4 eher kleine Chicorée-Köpfe
  • ca. 175g Joghurt
  • 1 Teelöffel Weißweinessig
  • 1 Teelöffel Roquefort-Käse

Den Chicorée putzen und in Streifen schneiden.

Joghurt, Essig und den Roquefort gut vermischen, so dass sich eine einheitliche cremige Masse ergibt und dann zum Chicorée geben.

Wie die meisten Bittersalate- und Gemüse enthält Chicorée viele wertvolle sekundäre Pflanzenstoffe, darf also ruhig regelmäßig auf den Tisch.

Dieses Rezept eignet sich auch für die zweite Phase der Dukan-Diät; verwenden Sie dann aber fettfreien Joghurt und nehmen Sie nur von dem tiefblauen Teil vom Käse – dieser ist nicht so fett.

Eine Antwort auf „Rezept: Chicoréesalat mit schneller Roquefort-Sauce“

Kommentar verfassen