Was bedeutet Sudler?

Sudler ist ein altes, heute nur noch selten gebräuchliches, Schimpfwort.

Es bezeichnet ursprünglich einen Feldkoch bzw. niedrigen Koch. Später dann einen schmierigen, ungepflegten Koch und schließlich dann einen ungepflegten Menschen. Im Allemannischen in diesem Sinne gebräuchlich.

Ein Sudler ist generell heute jemand, der etwas schlecht macht. Oft wird es verwendet bei Malern und Künstlern.

der juncker sprach: du schlimmer hudler,
ich glaub fürwar du seyst der sudler?

Kommentar verfassen