Was bedeutet Feghaube?

Feghaube ist ein altes, heute nur noch selten gebräuchliches, Schimpfwort.

Es meinte eine alte, zänkische Frau und leitet sich von den Hauben der Wäscherinnen ab. Wäscherinnen waren sprichwörtlich zänkisch und hatten ein loses Mundwerk.

Was man heute der Wäscherin sagt, wird morgen auf dem Markte erzählt.

Bild: Die Wäscherin von Jean-Baptiste Siméon Chardin

Eine Antwort auf „Was bedeutet Feghaube?“

Kommentar verfassen