Huawei Ideos X3 bei Lidl ausverkauft (mit Verfügbarkeitsupdates)

Update Huawei Ideos X3 jetzt im Lidl Online Shop.

Update 08.09.2011 – derzeit auch im Lidl Online Shop ausverkauft

Update 19.09.2011 – Ideos X3 jetzt bei Fonic

Update 23.09.2011 – noch eine Charge bei X3 bei Lidl aufgetaucht

Update 10.10.2011 – jetzt auch bei Tchibo für unter 100 Euro.

 

Wie zu erwarten war ist das Huawei Ideos X3 Android Smartphone bei Lidl weitgehend ausverkauft. Lidl bemüht sich nach eigenen Angaben um mehr Geräte. Wer jetzt keins bekommt – recht bald wird es das für diesen Preis durchaus empfehlenswerte Smartphone (hier ein Testbericht) bei fonic (Mitte des Monats) und später angeblich auch bei O2 geben.

Wer so lange nicht warten will – hier sind Android Smartphones unter 100 EUR bei Amazon.

Hier einmal zum Vergleichen die wichtigsten technischen Daten des Lidl Huawei Smartphones:

  • Android 2.3 (Gingerbread)
  • Kapazitives 8,1-cm- TFT-Display mit 262.000 FarbenMicro-SD-Karten-Slot für Karten bis 32 GB
  • 3,2-MP-Kamera für Foto-/Videoaufnahmen
  • Kopfhörer-Buchse (3,5 mm)
  • GPS
  • Bluetooth
  • MicroUSB
  • UKW Radio
  • ohne SIM Lock
  • HSDPA mit bis zu 7,2 Mbit/s
  • WLAN

Etwas teurer aber auch empfehlenswert ist z.B. das Samsung S5570 Galaxy Mini Smartphone.

12 Antworten auf „Huawei Ideos X3 bei Lidl ausverkauft (mit Verfügbarkeitsupdates)“

  1. Das Ding ist doch der größte ROTZ es gibt bessere für weniger Geld z.B. auf hoh.de lest doch mal die testberichte dazu das Gerät ist UL0W

  2. Ich war gestern in zwei Filialen.
    In der einen waren 2 Stück verfügbar. In der Anderen 4.
    Also habe ich trotz Ankunft um 7:55 keines erhalten.

    Bei einem Artikel der zwei Wochen lang online und in Printmedien beworben wird sehe ich diese Stückzahlen als Lockvogelangebot.

Kommentar verfassen