Amazon Tablet schon im Oktober?

Derzeit gibt es wieder neue Gerüchte um die Tablet-Pläne von Amazon. Gut unterrichtete Quellen berichten, dass bereits im Oktober die ersten Geräte von Auftragsfertigern an Amazon ausgeliefert werden sollen. Für den deutschen Markt gehe ich persönlich eher von einer Auslieferung Mitte/Ende November aus. Dabei soll es sich um 7" Geräte handeln. Eine 10" Variante, die gerüchteweise von Foxconn gefertigt wird, soll dann im 1. Quartal 2012 folgen.

Beim 7" Gerät dürfte es sich mE eher um einen Schnellschuss handeln, um noch einiges vom Weihnachtsgeschäft mitzunehmen und eine erste Basis für die eigenen Dienste und Services zu schaffen. Dafür gehe ich auch von einem günstigen Preis aus: Mehr als 299 EUR darf es eigentlich nicht kosten, 249 EUR würden mich nicht wundern.

Was darf man sonst vom Amazon Tablet erwarten? Ziemlich sicher, dass es auf Android läuft. Dabei hätte es ein richtig großes Ding werden können, wenn Amazon WebOS von HP übernommen hätte, aber dafür ist es wohl schon zu spät.

Weiter gehe ich davon aus, dass zahlreiche Amazon Dienste direkt installiert sind: z.B. der Kindle Store, der eigene Appstore und natürlich Musikdienste. Verbunden mit dem eigenen Cloudservice könnte das durchaus eine interessante Mischung werden.

Mit guten Contents und einem günstigen Preis könnte das Amazon Tablet damit zum wichtigsten iPad Herausforderer werden.

Kommentar verfassen