HP TouchPad für 99 EUR – HP Server überlastet

* Updates am Ende des Artikels. *

HP verramscht das Touchpad – ein grundsolides Mittelkasse-Tablett in der 16GB Version für 99 EUR, die 32 GB Version kostet 129 EUR.

Das Angebot ist z.Zt. nur im HP eigenen Shop zu finden, der damit aber hoffnungslos überfordert ist.

Bleibt zu hoffen, dass das HP Touchpad bald auch bei Amazon für diesen günstigen Preis zu bekommen ist – und die Vorräte reichen.

Auch  günstig zu haben sind das HP Veer und das Pre3 Smartphone (79 EUR) – derzeit aber leider auch nur im HP Shop. Sobald die Preise auch bei Amazongelten, werde ich berichten. Auffällig ist aber, dass die Zahl der Angebote bei Amazon kontinuierlich sinkt, ebenso die Lagerbestände bei den Händlern. Es kann also auch sein, dass der ein oder andere Käufer hofft, dass die Differenz erstattet wird.

Je nachdem, wie man auf die HP Seite kommt, wird noch ein falscher Preis angezeigt:

Später kommt man dann aber zum richtigen Preis, der an verschiedener Stelle auch direkt angezeigt wird:

Hier ein Link zum HP Store, in der Hoffnung, dass er funktioniert…

Updates

22.08.2011

14:44h – Der HP Server immer noch überlastet. Bei Amazon steigen die Preise sogar leicht und die Zahl der anbietenden Händler sinkt auf 20.

16:15h – cyberport.de hat nachgezogen und bietet das Touchpad ebenfalls für 99 EUR an, allerdings sind auch hier die Server schon down. Bei Amazon steigen die Preise weiter (derzeit 425 EUR) und die Zahl der anbietenden Händler sinkt auf 19.

16:35h – cyberport.de verkauft laut Kommentar unten wieder zum “alten” Preis. Wahrscheinlich sind die Verluste durch den Totalausfall des Shops zu hoch… Amazon nur noch 17 Händler.

17:00h – bei der HP Bestellhotline soll es besser klappen; Wartezeiten ca. 1h: 01805 707 600 (ca. 14ct/Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobil viel höher)

19:41h – HP Webshop ist immer noch down. Bei Amazon nur noch 12 Angebote, aber dafür wieder ab 399 EUR.

20:13h – HP Webstore nach wie vor nicht erreichbar. Bei Amazon nur noch 8 Angebote und die auch erst ab 426 EUR. Cyberport wieder erreichbar – und tatsächlich für 399 EUR.

20:32h – eben ein HP Touchpad für 99 EUR bei Amazon gesichtet – leider nicht schnell genug bestellt.

20:35h – 32 GB Varianten bei Amazon derzeit günstiger – für 299 EUR gesichtet. Auch das ist noch ein Top-Preis: HP Touchpad 32 GB

23:44h – der HP Touchpad 32 GB jetzt für 229 EUR bei Amazon.

23.08.2011

05:57h – Der HP Webstore meldet, dass das Touchpad ausverkauft ist. Bei Amazon kosten zur Zeit die 16 GB und die 32 GB Variante gleich viel, 329 EUR.

08:44h – Bei Amazon ziehen die Preise stark an. 16GB bei 349, 32GB deutlich über 500.

09:44h – HP Webshop wieder nicht erreichbar – obwohl ausverkauft, Amazon weiter starke Schwankungen.

11:31h – Bei Amazon nur noch Mondpreise – zB 999 EUR.

13:08h – Vereinzelt tauchen HP Touchpads zwischen 280 und 400 Euro bei Amazon auf.

14:00h – Derzeit bei Amazon nicht verfügbar. Ich gehe zu diesem Zeitpunkt davon aus, dass keine größeren Stückzahlen mehr zu günstigen Preisen kommen werden. Nur wenn sich das ändern sollte, werde ich hier ein weiteres Update bringen. Hier aber noch Alternativen zum HP TouchPad.

01.09.2011

HP produziert Touchpads nach.

16GB Geräte ab 275 EUR bei HP Touchpads gesichtet.

07.09.2011

notebooksbilliger.de verlost 1.300 HP Touchpads für 129 EUR.

7 Antworten auf „HP TouchPad für 99 EUR – HP Server überlastet“

  1. Wie kommt eigentlich, dass die Preise bei Amazon (nicht nur die der Händler, sondern auch die von Amazon selbst) bei raren Produkten oft sehr stochastisch sind? Da gibts innerhalb von Stunden ohne erkennbares Muster oft extreme Preisunterschiede nach unten und oben.

  2. @Daniel – ist mir auch schon aufgefallen. Ich vermute dass die Händler manuell versuchen “was geht” und dass Amazon da einen Algorithmus die Preise machen lässt. Ist aber reine Spekulation.

Kommentar verfassen