Leoz – die neue Kollektion für Ihren Nachwuchs

Rosa für Mädchen, Hellblau für Jungs? Nicht für Ihren Nachwuchs!

Auch 71% der Leser des Internetportals babyclub.de beantworteten diese Frage schon im Februar 2009 eindeutig: “Kommt für mich nicht in Frage, finde ich ganz schrecklich!“ Die Industrie müsse endlich umdenken, lautete der indirekte Auftrag der Verbraucher.

Umgesetzt wurde von den Herstellern textiler Babyerstausstattung bislang recht wenig. Genau aus diesem Grunde wurde Antje Leverenz-Bätz aus Neckarsulm in Baden-Württemberg zur Existenzgründerin und Startup Unternehmerin.

Bei der vergeblichen Suche nach einer für sie sinnvollen textilen Babyerstausstattung kam ihr als werdender, berufstätiger Mutter während der eigenen Schwangerschaft die Idee für DIE Marktlücke: Ein farbneutrales und hochwertiges Komplettpaket.
Zusammen mit ihrer Hebamme entwickelte sie als Branchenfremde ihre eigene Kollektion: “leoz – baby’s selection”. schön. einfach. alles. Weg von Hellblau und Rosa,Geblümt, Gestreift und Gepunktet!

Ihre Firma leoz bietet endlich Basics in zwei geschlechtsneutralen Farben: Weiß und Grau. Die 11-teilige Kollektion wird in 2 Stoffvarianten und bislang 4 Größen angeboten. Ein sinnvolles textiles Startpaket für moderne Eltern, absolut schadstofffrei nach “OE-KO-TEX Standard 100”.

Vertrieben wird “leoz – baby’s selection” seit Ende September über den eigenen Online-shop www.leoz.com.

Anmerkung von Severin Tatarczyk: Auf diesem Blog severint.net biete ich die Möglichkeit, eigene Webprojekte vorzustellen. Kontaktieren Sie mich einfach unter severint@live.de.

Kommentar verfassen