Desire HD endlich wieder in Deutschland

Wie HTC am 12.11.2010 meldet, ist das Android Smartphone HTC Desire HDalt wieder in Deutschland verfügbar.

Anscheinend wurde das Schiff mit der begehrten Ladung also doch nicht von Piraten gekapert, wie ich schon vermutet habe, sondern liegt jetzt im Hamburger Hafen. Oder an Bord des Flugzeuges waren doch keine Päckchen aus dem Jemen und die DHDs lagern in Frankfurt am Main.

Dort lagern die Smartphones auch noch, mit ihrem Eintreffen bei Händlern und Distributoren ist aber in den nächsten Tagen zu rechnen. Insoweit ist die HTC Pressemeldung etwas sehr optimistisch formuliert, aber es gibt ein Licht am Ende des Tunnels.

Bleibt die weitere Frage, ob wieder nur homöopathische Mengen in den Handel kommen oder auch große Shops wie Amazon ausreichende Stückzahlen erhalten.

Kommentar verfassen