Was bedeutet Pullerschnute?

Bei Pullerschnute handelt es sich um ein in Deutschland selten gebräuchliches Schimpfwort. Es beginnt mit dem Anfangsbuchstaben P und hat 13 Zeichen.

Es kann verschiedene Bedeutungen haben:

  • Ein Gesicht/ein Mund, in das gerade uriniert wurde (Sexualpraxis). “Und danach habe ich meinen Prügel in ihre Pullerschnute gesteckt, nachdem ich vorher…”)
  • Die Schnute (Mund), die man zieht, wenn man gerade uriniert.

Kommentar verfassen