Was bedeutet Analfürst?

Bei Analfürst handelt es sich um ein in Deutschland nur selten gebräuchliches, aber im Grunde sehr lustiges Schimpfwort.

Es besagt eigentlich, dass jemand der Herrscher über etwas total irrelevantes, ja abstoßendes ist. Wird gerne in Firmenorganisationen verwendet.

Der Maier ist ja nur der Leiter der Niederlassung in Kleintupflingen, so ein richtiger Analfürst.

Manchmal auch als Bezeichnung für einen Homosexuellen:

Der Achim ist ja auch so ein Analfürst, ein richtig warmer Bruder.

Es beginnt mit dem Anfangsbuchstaben A und hat 9 Zeichen.

Kommentar verfassen