MdB: Nezahat Baradari

Nezahat Baradari wurde am 15.08.1965 in Ankara (Türkei) geboren. Am 07.01.2019 wurde Baradari Mitglied des deutschen Bundestages (MdB) für die SPD. Als Beruf vermerkt die Bundestagsverwaltung Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin, als Religion muslimisch und als Familienstand verheiratet, 2 Kinder.

Biographie:

1987 Abitur in Kiel. Studium der Humanmedizin an der Christian-Albrechts-Univ. in Kiel. Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin, Ärztin für Ernährungsmedizin.

Seit 1984 Mitglied der SPD, Vorsitzende der AG Migration und Vielfalt der SPD Kreis Olpe, Mitglied im Kreisvorstand der SPD Kreis Olpe, Vorstandsmitglied SPD Ortsverein Attendorn. Sprecherin für den Ausschuss Soziales und Gesundheit SPD-Kreisfraktion Olpe, Sachkundige Bürgerin für Schulen, Kultur und Denkmalschutz Hansestadt Attendorn. 1985/89 2. Vorsitzende der Deutsch-Türkischen Gesellschaft Kiel e. V., Mitgl. Ärztekammer Westfalen-Lippe, Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe, Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte e. V., Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin e. V., Ärztliche Akademie für Psychotherapie von Kindern und Jugendlichen e. V., Westdeutsche Arbeitsgemeinschaft für Pädiatrische Pneumologie und Allergologie e. V., Ärzte ohne Grenzen e. V., WWF, CHP, Sektion NRW, IG-Metall Lüdenscheid, Karnevalsgesellschaft Attendorn e. V., SGV Wenden e. V., Bürgerverein Lenneteich e. V., Reporter ohne Grenzen, 2009 Ehrenamtspreis der Landes NRW, Ehrensache Kultur, Kategorie Erfinden, Ev. Bücherei Attendorn; 2017 Wilhelm-Dröscher-Preis, Kategorie Zeit für mehr Gerechtigkeit, AG Migration und Vielfalt der SPD Kreis Olpe.

Sie ist am am 07.01.2019 für den Abgeordneten Kelber eingetreten.

Stand: 14. Januar 2020.

Kommentar verfassen