Was bedeutet der ICD-10 Code M77.9?

Hier erfahren Sie, wofür der ICD-Code M77.9 steht, wie man ihn z.B. auf dem gelben Schein, Arztbriefen und anderen medizinischen Dokumenten findet.

  • Adhäsive Kapselentzündung
  • Adhäsive Kapsulitis
  • Ansatztendinose
  • Aponeurosenkrankheit
  • Bandansatzstörung
  • Capsulitis – s.a. Kapsulitis
  • Eagle-Syndrom
  • Enthesiopathie
  • Enthesopathie – s.a. Enthesiopathie
  • Insertionsligamentopathie
  • Insertionstendinitis
  • Insertionstendopathie
  • Kapselentzündung
  • Kapselentzündung eines Gelenks
  • Kapsulitis
  • Kapsulitis eines Gelenks
  • Knochensporn
  • Ligamentopathie
  • Myotendinose
  • Paratendinitis
  • Periarthritis
  • Periarthritis calcificans
  • Periarthritis eines Gelenks
  • Periarthropathie
  • Periphere Enthesiopathie a.n.k.
  • Peritendinitis
  • Processus-styloideus-Syndrom
  • Repetitive strain injury [RSI] der oberen Extremität
  • Störung der Muskelansätze
  • Tendinitis
  • Tendinose
  • Tendomyopathie
  • Tendopathie
  • Tendoperiostopathie
  • Überanstrengungsperiostose

Mehr Informationen finden Sie hier bald.

Kommentar verfassen