Was bedeutet der ICD-10 Code M41.19?

Hier finden Sie bald, was der ICD-10 Code M41.19 bedeutet, wie er z.B. auf dem gelben Schein und Arztbriefen aufgeführt ist.

  • Adoleszenten-Skoliose
  • Idiopathische Skoliose beim Jugendlichen
  • Juvenile Skoliose
  • Skoliose beim Jugendlichen

Bei der Skoliose handelt es sich um eine seitliche Verkrümmung der Wirbelsäule, hier speziell bei Jugendlichen und Heranwachsenden.

Erste Anlaufstelle kann der Kinder- oder auch Hausarzt sein. Besser wäre es aber, direkt einen erfahrenen Orthopäden aufzusuchen.

Kommentar verfassen