Was bedeutet der ICD-10 Code K00.2?

Hier erfahren Sie, wofür der ICD-Code K00.2 steht, wie man ihn z.B. auf dem gelben Schein, Arztbriefen und anderen medizinischen Dokumenten findet.

  • Abnorme Zahnform
  • Abnorme Zahngröße
  • Abnormität der Zahnform
  • Abnormität der Zahngröße
  • Akzessorische Zahnwurzel
  • Dens evaginatus
  • Dens in dente
  • Dens invaginatus
  • Dentes emboliformes
  • Dentes geminati
  • Dichotomie des Zahns
  • Formabweichung eines Zahns
  • Gemination des Zahns
  • Größenabweichung eines Zahns
  • Makrodontie
  • Mikrodontie
  • Molarisation der Prämolaren
  • Prämolarisation
  • Schaufelförmig verformter Schneidezahn
  • Schizodontie
  • Schmelzperlen
  • Synodontie
  • Taurodontismus
  • T-förmiger Schneidezahn
  • Tuberculum paramolare
  • Überzählige Zahnwurzel
  • Verlängerter Zahn
  • Verschmelzung der Schneidezähne im Unterkiefer
  • Verschmelzung von Zähnen
  • Zahndeformität
  • Zahnfusion
  • Zahnhöcker
  • Zahnverwachsung
  • Zapfenzahn
  • Zwillingsbildung des Zahns

Mehr Informationen finden Sie hier bald.

Kommentar verfassen