Was bedeutet der ICD-10 Code J98.4?

Hier erfahren Sie, wofür der ICD-Code J98.4 steht, wie man ihn z.B. auf dem gelben Schein, Arztbriefen und anderen medizinischen Dokumenten findet.

  • Beerenlunge
  • Bronchialzyste
  • Bronchogene Zyste
  • Bronchopulmonale Krankheit
  • Chronische Pneumonie
  • Chronische Pneumopathie
  • Erworbene Lungendeformität
  • Erworbene Lungenzyste
  • Erworbene zystische Lungenkrankheit
  • Knotige Lungenverdichtung
  • Lungenadhäsion
  • Lungendegeneration
  • Lungeninsuffizienz
  • Lungenkalzifikation
  • Lungenkompression
  • Lungenkrankheit
  • Lungenleiden
  • Lungenretraktion
  • Lungenschädigung
  • Lungenstein
  • Lungenulkus
  • Lungenverkalkung
  • Lungenverschluss
  • Nichttuberkulöse Lungenkaverne
  • Pneumatozele
  • Pneumolith
  • Pneumolithiasis
  • Pneumopathie a.n.k.
  • Polyzystische Lunge
  • Polyzystische Lungenkrankheit
  • Postinfektiöse Lungenkalzifikation
  • Pseudozyste der Lunge
  • Pulmolithiasis
  • Pulmonale Adhäsion
  • Pulmonale Insuffizienz
  • Sacklunge
  • Schwammlunge
  • Solitärknoten der Lunge
  • Subkutane Lungenhernie
  • Wabenlunge
  • Zystenlunge
  • Zystische Lungenkrankheit

Mehr Informationen finden Sie hier bald.

Kommentar verfassen