Was bedeutet der ICD-10 Code H16.3?

Hier erfahren Sie, wofür der ICD-Code H16.3 steht, wie man ihn z.B. auf dem gelben Schein, Arztbriefen und anderen medizinischen Dokumenten findet.

  • Cogan-I-Syndrom
  • Hornhautabszess
  • Interstitielle Keratitis
  • Keratitis parenchymatosa
  • Keratitis profunda
  • Korneaabszess
  • Nichtsyphilitische interstitielle Keratitis
  • Sklerosierende Keratitis
  • Stromakeratitis
  • Tiefe Keratitis

Mehr Informationen finden Sie hier bald.

Kommentar verfassen